Links überspringen

Als CEO zu Albatros Expeditions zurückgekehrt

Hans Lagerweij, Foto: Albatros Expeditions

Mit Wirkung vom 1. Juli 2023 ist Hans Lagerweij als CEO zu dem Kopenhagener Veranstalter Albatros Expeditions zurückgekehrt. Nachdem er in den letzten eineinhalb Jahre andere Karrieremöglichkeiten erkundet hatte, bringt Lagerweij damit sein umfangreiches Fachwissen und sein Engagement zurück, um das weitere Wachstum und die Innovation des Unternehmens zu fördern, das sich seit 1986 über seine Expertise in Grönland hinaus entwickelt hat und heute mit modernen und vergleichsweise umweltfreundlichen Schiffen ein breites Spektrum an Reisen in der Arktis, Europa, Südamerika und der Antarktis bietet. „Darüber hinaus haben wir uns von einem Unternehmen, das hauptsächlich Skandinavien und Asien bedient, zu einem Unternehmen entwickelt, das die Vereinigten Staaten zu seinen größten Märkten zählt. Dieser strategische Wechsel hat Albatros Expeditions zu einem wirklich globalen Unternehmen gemacht“, erklärt Lagerweij die Expansion. JPM