Links überspringen

Costa Deutschland-Chef Dr. Jörg Rudolph verlässt Unternehmen

Dr. Jörg Rudolph, Foto: enapress.com

Dr. Jörg Rudolph, General Manager von Costa Kreuzfahrten in Deutschland, verlässt das Unternehmen zum Jahreswechsel auf eigenen Wunsch, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu widmen. In seiner Position, die er seit März 2018 inne hat, war Dr. Rudolph für Marketing und Sales verantwortlich und hat die Positionierung sowie Weiterentwicklung der Marke Costa Kreuzfahrten in Deutschland erfolgreich und maßgeblich vorangetrieben. Wir danken ihm ganz herzlich für seinen unermüdlichen Einsatz und seine Leidenschaft für Costa Kreuzfahrten und das gesamte deutsche Team.

Andrea Tavella, Sales & Marketing Director DACH bei Costa, übernimmt die Geschäftsführung interimsweise mit Unterstützung des gesamten Teams, bis eine Nachfolge bestätigt ist.

Statement von Costa Kreuzfahrten