„Das Comeback wird größer sein als der Rückschlag!“

Jo Rzymowska, Vice President & Managing Director EMEA von Celebrity Cruises, beantwortete die Fragen zu Restart und das Modernisierungsprogramm für die Flotte.

Managing Director Celebrity Cruises EMEA, Jo Rzymowska. Foto: Celebrity Cruises

Im Juni konnte die Celebrity Apex endlich ihre ersten Reisen in Griechenland antreten. Was ist der Unterschied zwischen diesem Schiff und seinem Schwesterschiff Celebrity Edge und der neuen Celebrity Beyond? Wie sind die ersten Fahrten verlaufen?

Die Schiffe der Edge-Serie sind bahnbrechend – innovatives, nach außen gerichtetes Design, visionäre Räume und kulinarische Spitzenleistungen. Die Celebrity Apex umfasst das veränderte Aussehen und die Atmosphäre ihres Schwesterschiffes mit unverwechselbaren Merkmalen wie dem „schwimmenden Zauberteppich“, der an der Seite des Schiffes ausragt und die Gäste einlädt, zu essen, zu trinken und über das Meer zu schweben; The Retreat, das exklusive Erlebnis für alle Suiten-Gäste; außergewöhnlichen Kabinen mit Infinite Verandas; prächtige zweistöckige Edge Villas; und unglaublich stilvolle öffentliche Räume, die ein Highlight der Edge-Schiffsserie darstellen.

Mit der Celebrity Apex haben wir neue Funktionen und Erlebnisse hinzugefügt, um den Urlaub unserer Gäste noch weiter zu verbessern. Bierliebhaber können in unserer neuen Bar Craft Social bis zu 50 der seltensten Craft-Biere der Welt probieren, die von zertifizierten Biersommeliers serviert werden; unsere umwälzenden gastronomischen Angebote Eden und Le Petit Chef bieten unglaubliche neue Menüs; eine erstmals auf See bestehende Partnerschaft mit F45 Training im deutlich größeren Fitnesscenter; eine neue Kollektion hochmoderner Behandlungen im The Spa, die tiefe Entspannung für Körper und Geist bieten; und 4000 einzigartige Kunstwerke – das sind 1000 mehr als im Akropolis-Museum!

Celebrity Silhouette, Foto: enapress.com

Die Celebrity Apex hat in diesem Sommer von Athen aus mit großem Erfolg die griechischen Inseln angesteuert. Tausende von Gästen aus ganz Europa haben die Romantik von Santorin, die Ruinen der antiken Kulturen von Mykonos und die Geschichte der Altstadt von Dubrovnik erlebt – und das alles an Bord des besten Schiffs der Branche. Die Celebrity Apex wurde sogar in der TIME-Ausgabe 2021 „World’s Greatest Places“ in Athen aufgeführt, was ein wichtiger Beweis für den Erfolg der ersten Saison ist.

Wir waren angenehm überrascht von der Beliebtheit unserer Großbritannien-Rundreisen an Bord der Celebrity Silhouette in diesem Sommer, insbesondere bei Gästen, die zum ersten Mal auf Kreuzfahrt gehen. Diese Saison auf den Britischen Inseln, die die erste ihrer Art für Celebrity Cruises war, bot unseren Kreuzfahrt-Neulingen die perfekte Gelegenheit, ihre ersten Schritte auf einer Kreuzfahrt zu machen. Bei Celebrity sind Getränke, Wi-Fi und Trinkgelder im Preis inbegriffen, so dass wir das Gefühl vermitteln, dass sich um alles gekümmert wurde, so dass die Gäste mehr Zeit haben, sich auf ihre Familie und Freunde zu konzentrieren.

Celebrity Apex, Foto: Celebrity Cruises

Was finden Sie persönlich am spannendsten an Celebrity Apex?

Das Design der Celebrity Apex ist unübertroffen. Wir haben uns für die Zusammenarbeit mit den innovativsten Talenten der Designbranche entschieden, um Räume zu schaffen, die man auf einem Kreuzfahrtschiff nicht erwarten würde. Unsere Zusammenarbeit mit Kelly Hoppen CBE hat zu den prächtigsten Unterkünften auf See geführt, und ihr visionärer Ansatz für das Spa verbindet wunderschönes Design mit innovativen Wellness-Erlebnissen. Kunstwerke finden Sie auf der Apex an jeder Ecke, darunter das neue Kunsterlebnis in der Journey to Eden, „Biota“, eine Sammlung von sich schlängelnden Spiegeln und skulpturalen Elementen, und eine riesige herzförmige Skulptur auf dem Pooldeck mit dem Namen „Meeting Hearts“ – sie hat sich als echter Social-Media-Moment erwiesen.

Im Juni war die Celebrity Edge das erste Schiff, das nach der weltweiten Schließung wegen der Pandemie von einem Hafen in den Vereinigten Staaten, Fort Lauderdale, ablegte. Was war nötig, damit das Schiff seinen Dienst unter den strengen CDC-Vorschriften wieder aufnehmen konnte? Wie war es für Sie, dass die Marke nach fast 16 Monaten „Stillstand“ wieder Fahrt aufnehmen konnte, und welche Protokolle werden bei den Reisen mit den Celebrity-Schiffen angewandt (Pflichtimpfungen, Tests, Ausflüge in einer Blase)?

Unsere Rückkehr zur Kreuzfahrt wurde von unserem Expertenteam, dem Healthy Sail Panel, geleitet. Wir arbeiteten und arbeiten unermüdlich mit Gesundheitsbehörden, lokalen Regierungen und medizinischen Experten zusammen, um weiterhin den sichersten und angenehmsten Urlaub auf See zu bieten.

Mehr als die Hälfte unserer Flotte ist wieder auf dem Wasser. Um die Gesundheit aller auf See zu erhalten, fahren wir mit reduzierter Kapazität, alle Besatzungsmitglieder und 95 % unserer Gäste sind geimpft, und alle Gäste über zwei Jahre werden vor dem Auslaufen getestet. Wir evaluieren und aktualisieren die Protokolle weiterhin, sobald neue Informationen verfügbar sind.

Impressionen von Celebrity Edge, Fotos: enapress.com

Es war für uns alle ein stolzer Moment, die Celebrity Edge von Fort Lauderdale aus in See stechen zu sehen, und markierte einen bedeutenden Moment für die Kreuzfahrtindustrie. Während wir nicht auslaufen konnten, gab es einen Nachholbedarf, so dass die lang erwartete Rückkehr mit unglaublicher Begeisterung aufgenommen wurde.

Woher kommen die derzeitigen Kreuzfahrtgäste von Celebrity? Hat sich an der Zielgruppe und den Quellmärkten etwas geändert?

Deutschland ist der drittgrößte Kreuzfahrtmarkt der Welt, daher arbeiten wir sehr eng mit unseren geschätzten Reisepartnern in der Region zusammen. Unsere Schiffe der Edge-Serie entsprechen genau den Vorlieben der deutschen Reisenden, da wir wissen, dass sie großen Wert auf kulinarische und unterhaltsame Angebote sowie auf Wellness-Erlebnisse legen (vgl. CLIA). The Retreat, das ein designorientiertes, entspanntes Luxuserlebnis bietet, ist bei deutschen Gästen die erste Wahl. Wir verfügen über ein engagiertes Team, das sich auf die Region konzentriert, einschließlich eines fachkundigen deutschsprachigen Callcenters in Hamburg und Automatisierungswerkzeugen in der jeweiligen Landessprache.

Wie steht es um das 2018 angekündigte, mehrere Millionen Dollar teure Modernisierungsprogramm für die Celebrity-Flotte? Wird es fortgesetzt und was beinhaltet es konkret?

Die „Celebrity Revolution“ ist eine 500-Millionen-Dollar-Investition in unsere Flotte, die verspricht, unsere Schiffe dramatisch zu verbessern und sie näher an die Edge zu bringen. Mit neu gestalteten und aufgefrischten Suiten und Kabinen, dem neuen „The Retreat“ – dem ultimativen All-inclusive-Bereich für Suite-Gäste –, neu gestalteten Restaurants und Bars und vielem mehr wurden die Umgestaltungen sorgfältig durchdacht, wobei der Komfort der Gäste im Vordergrund steht.

Celebrity Beyond, Foto: Celebrity Cruises

Die Pandemie hat uns zwar etwas gebremst, aber ich sage immer gerne: „Das Comeback wird größer sein als der Rückschlag“.

Was sind die Pläne und Highlights für den kommenden Winter und die nächste Sommersaison?

Wir bringen im Sommer 2022 ultimativen Luxus nach Europa! Unsere drei Schiffe der Edge-Serie, die Celebrity Edge, die Celebrity Apex und die Celebrity Beyond, werden zusammen mit vier weiteren Perlen der Flotte fast 100 Ziele in ganz Europa erkunden, mit einer Fülle von Übernachtungen in einigen der beeindruckendsten Städte der Welt.

Die Celebrity Beyond wird im April 2022 von Southampton aus zu ihrer Jungfernfahrt aufbrechen und ab Rom und Barcelona eine Vielzahl von Mittelmeerrouten befahren. Celebrity Apex wird von Amsterdam aus Nordeuropa und Russland erkunden, und Celebrity Edge wird von Rom und Barcelona aus Italien und die griechischen Inseln ansteuern. Wir können es kaum erwarten, unsere neueste Hardware in unserem Revier zu haben!