Das fünfte Schiff der Edge-Klasse wird Celebrity Xcel heißen

Bild: Celebrity Cruises

Pressemitteilung

Celebrity Cruises gibt Neubau der innovativen Schiffsklasse in Auftrag
Die Celebrity Xcel soll Ende 2025 in der Karibik debütieren

Celebrity Cruises wird ihr neuestes Schiff Celebrity Xcel nennen. Es ist der fünfte Neubau der innovativen und mehrfach ausgezeichneten Edge-Klasse.

Die Enthüllung erfolgte heute in der Werft Chantiers de l’Atlantique im französischen Saint-Nazaire. Zum feierlichen Stahlschnitt der Celebrity Xcel kamen Führungskräfte der Royal Caribbean Group – Celebrity Cruises gehört zu dieser weltweit führenden Kreuzfahrtmarke – und der Werft.

„Die Edge-Klasse hat jegliche Vorstellungen von Kreuzfahrten übertroffen, und ich freue mich, mit der Celebrity Xcel unseren nächsten mutigen Schritt ankündigen zu können“, sagt Laura Hodges Bethge, Präsidentin von Celebrity Cruises, und fügt hinzu: „Getreu ihrem Namen (Excel = Übertreffen) wird das neueste Schiff ihre Schwesterschiffe nochmals übertreffen und völlig neue Erlebnisse bieten, die bald enthüllt werden.“

Rendering: Celebrity Cruises

Jungfernfahrt im November 2025
Die Celebrity Xcel soll im November 2025 in See stechen und den Winter über ihr Debüt in der Karibik geben. Vom Heimathafen Fort Lauderdale stehen mehrere achttägige Routen zur Auswahl. Angelaufen werden dabei die Bahamas, Mexiko und die Cayman Islands sowie die Dominikanische Republik, Saint Thomas (Amerikanische Jungferninseln) und Sint Maarten. Die Kreuzfahrten sind ab sofort buchbar.

Magic Carpet auch auf der Celebrity Xcel
Nach der Celebrity Edge, der Celebrity Apex, der Celebrity Beyond und der Celebrity Ascent, die Ende dieses Monats zu ihrer Jungfernfahrt aufbricht, wird die Celebrity Xcel das fünfte Schiff der Edge-Klasse sein, die zu den modernsten und innovativsten Schiffsklassen der Welt gehört. Ein Alleinstellungsmerkmal ist der Magic Carpet, die freischwebende Plattform an der Steuerbordseite des Schiffes. Tagsüber sorgt sie am Resort Deck als großzügige Bar für zusätzlichen Platz und am Abend dient sie als Erweiterung eines Spezialitätenrestaurants – der Gast schwebt dabei immer direkt über dem Meer.

Weitere Highlights der Celebrity Xcel werden sein:
● The Retreat, ein exklusiver Resort-im-Resort-Bereich für Suiten-Gäste, mit zweistöckigem Sonnendeck;
● State of the Art-Unterkünfte, von modernen zweistöckigen Villen mit privaten Plunge Pools bis hin zu Staterooms (Kabinen) mit Infinite Verandas, die die Grenzen zwischen Innen- und Außenbereichen auflösen;
● ein erweiterter Rooftop Garden und neues Resort-Deck mit einzigartigen freitragenden Schwimmbecken;
● eine Sunset Bar mit mehreren Ebenen und Terrassen, die das Heck des Schiffes neu definiert;
● ein neues Daniel Boulud-Gourmetrestaurant auf See (der französische Chefkoch ist mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet);
● eine beispiellose Vielfalt an Shows, Konzerten, Sportangeboten und Aktivitäten;
● eine neu gestaltete Grand Plaza, die sich über drei Decks erstreckt und einen luftigen und offenen Innenraum schafft.

Weitere deutschsprachige Informationen über Celebrity Cruises unter www.celebritycruises.de.

Text: PM Celebrity Cruises