Links überspringen

Godja Sönnichsen, Director Communications, geht bei TUI Cruises von Bord

Pressemitteilung

Godja Sönnichsen, seit 2012 Director Communications, verlässt TUI Cruises. Der Weggang erfolgt auf eigenen Wunsch und aus persönlichen Gründen. Bis auf Weiteres übernimmt Lars Nielsen ihre Aufgaben.


Godja Sönnichsen, Foto: TUI Cruises

Wybcke Meier, CEO TUI Cruises: „In den letzten elf Jahren hat Godja Sönnichsen die Kommunikation für TUI Cruises auf- und ausgebaut und das positive Image des Unternehmens maßgeblich geprägt: Sie begleitete den Wachstumskurs der Mein Schiff Flotte, unter anderem über die erfolgreiche mediale Positionierung der sechs Neubauten der Marke Mein Schiff, und sie gestaltete die Merger-Kommunikation von Hapag-Lloyd Cruises. Zuletzt steuerte sie das Unternehmen kommunikativ durch das unruhige Fahrwasser der Pandemie und setzte die Kommunikationsstrategie für das erfolgreiche Comeback um. Wir bedauern, dass Godja uns verlässt, bedanken uns herzlich für ihr großes Engagement sowie die hervorragende, langjährige Zusammenarbeit und wünschen ihr für den weiteren Lebensweg alles Gute.“

Text: PM TUI Cruises