Links überspringen
„Einfach abgefahren“

„Einfach abgefahren“

Vom hessischen Thurnhosbach nach Hanoi – das war der Reise-Plan für Margot Flügel-Anhalt. Die ausgebildete Sozial- und Theaterpädagogin begann ihre Zeit als Rentnerin anders als andere. 64 jährig brach sie bereits mit einem Motorrad auf zu einer Reise zum Pamir Highway in Zentralasien. Ein Jahr

Kokoswasser vom Himmel

Kokoswasser vom Himmel

Kaiser-Wilhelms-Land war ein Sehnsuchtsort für Deutsche. Katharina Döblers Roman „Dein ist das Reich“ schildert, wie sie dort gelebt haben. Johann Hensolt ist noch frisch als Missionar, tagelang wandert er in Dörfer der Papua. Bis die Malaria ihn überfällt. „Das Fieber übergießt ihn mit Schweiß und

„Englandfähren“

„Englandfähren“

„Englandfähren“ ist eine Hommage an eine Form des Seereisens, die es in dieser Form (fast) nicht mehr gibt. Jahrzehntelang konnte man mit großen Passagierschiffen über Nacht nach Großbritannien fahren – von Deutschland und Dänemark, aber auch von den Niederlanden und Belgien aus. Die Schiffsfahrt war

Farben und Ästhetik

Farben und Ästhetik

Es ist eine Ode an Design und Ästhetik: „Die Farbenlehre der Blumen“ zeigt 175 verschiedene Blumen- und Pflanzenarrangements, die jeweils nach verschiedenen passenden Farbmustern aufgebaut worden sind. Fast 500 Seiten voller atemberaubender Blumenschönheiten. Farbmuster können aus dem Buch entnommen werden, um beim Blumenkauf die richtigen

Urlaubsflair auf der Insel

Urlaubsflair auf der Insel

Mallorca ist schon immer die beliebteste Insel für die Ferien der Deutschen gewesen, viele haben dort auch mittlerweile ein ganzjähriges Domizil. Grund genug für den Bruckmann Verlag, eine der beliebtesten Destinationen als Buch neu aufzulegen und zu aktualisieren. Die 50 Ziele, die als „Highlights“ abgehandelt

„Zwischen Meer und Sternen“

„Zwischen Meer und Sternen“

„an Bord“-Leser kennen sie schon seit langem als Autorin, die sich mit Themen der Kreuzfahrt objektiv und spannend auseinandersetzt. Peggy Günther kann aber noch mehr – als Romanschreiberin Jennifer Summer hat sie jetzt bereits ihr zweites Werk abgeliefert. Wieder ist Journalistin Julie die Protagonistin, die

Eine Reise in die Unterwelt

Eine Reise in die Unterwelt

Wahrhaft unterirdisch geht es in diesem Buch zu, im eigentlichen Sinne des Wortes. Es dreht sich um gigantische Höhlen (wie die Postojna-Höhle in Slowenien mit ihren seltsamen Amphibien), künstliche Tunnel (wie die Fluchttunnel unter der Berliner Mauer oder Schmugglerwege zwischen Mexiko und den USA), Bunkeranlagen

Die Queen – ein Leben

Die Queen – ein Leben

Ihren Namen tragen auch berühmte Schiffe: In genau drei Wochen, am 21. April, feiert Queen Elizabeth II ihren 95. Geburtstag. Ihr Ehemann Prinz Philip, mit dem sie seit 1947 verheiratet ist, wird am 10. Juni 100 Jahre alt. Die Queen ist heute die am längsten