Links überspringen

Mit VASCO DA GAMA zu den schönsten Sehnsuchtsorten der Welt – mit Meerblick und All-Inclusive

Pressemitteilung

Der Sommer geht in die Verlängerung! Kreuzfahrer an Bord der VASCO DA GAMA tauschen den Winter daheim gegen den Sommer in der Ferne. Die zehn Routen zwischen Oktober 2023 und März 2024 sind gespickt mit „Wow-Momenten“. Ob tropisches Paradies, sensationelle Landschaften oder pulsierende Metropolen. Der Stuttgarter Kreuzfahrtexperte nicko cruises lockt mit All-Inclusive-Fernreisen und schnürt ein attraktives Gesamtpaket, das neben den Getränken an Bord auch eine bequeme Anreise beinhaltet. Fensterkabinen mit Meerblick sind dabei zu besonders guten Konditionen erhältlich. Das Angebot ist ab 1. September buchbar.

Es gibt unzählige Traumreiseziele, die viele von uns einmal im Leben bereisen möchten. Das geheimnisvolle Afrika, Traumstrände auf den Seychellen oder den Malediven, spektakuläre Weltwunder wie den Taj Mahal in Indien, glitzernde Weltmetropolen wie Hong Kong oder Singapur, das Outback in Australien oder die Naturschönheit Neuseelands. Doch wieso eigentlich immer nur davon träumen?

An Bord der VASCO DA GAMA entdecken Reisende bequem und mit großem Komfort die Schönheit der Welt. Zur Auswahl stehen zwischen Herbst und Frühling zehn verschiedene Routen zu wunderbaren Sehnsuchtszielen, die Gänsehautmomente und unvergessliche Erlebnisse garantieren. Statt lästiger Umsteigeverbindungen und Verharren im Transitbereich, bietet nicko cruises seinen Gästen Direktflüge ab Frankfurt. Alternative Verbindungen ab Düsseldorf, Hamburg, Berlin und München können auf Anfrage gebucht werden. Das Rail & Fly Ticket ist immer inklusive, sodass die Reisenden ganz bequem vom heimischen Bahnhof neue Welten entdecken können.

Meerblick gewünscht? Auch daran ist gedacht, denn bei Buchung einer Außenkabine startet der Tag direkt mit einem herrlichen Ausblick auf den Ozean. Für die Fernreisen hat nicko cruises insbesondere für diese Kabinenkategorie unschlagbare Offerten.

Wenn Genuss keine Tageszeit kennt, wird Vergnügen zum Programm. So auch auf der VASCO DA GAMA, denn im Angebot ist außerdem bereits das Getränkepaket Classic enthalten, das alle offenen Hausweine, Sekt, Fass- und Flaschenbiere, sämtliche alkoholfreien Getränke, verschiedene Aperitifs sowie Kaffee und Tee umfasst. Buchbar sind die Fernreisen mit Meerblick und All-Inclusive ab Freitag, dem 1. September. 

 „Mit unseren All-Inclusive Fernreisen bieten wir unseren Gästen die Möglichkeit, äußerst bequem und komfortabel die schönsten Ecken der Welt zu bereisen und die Luft fremder Kulturen zu atmen,“ sagt Guido Laukamp, Geschäftsführer von nicko cruises. „VASCO DA GAMA bringt sie in einzigartige Destinationen zur besten Reisezeit und sorgt für unvergessliche Reiseerlebnisse und Erinnerungen für die Ewigkeit“, so Laukamp weiter. 

time to discover – ganz frei von jeder Hektik

Wer die faszinierendsten Orte der Welt entdecken möchte, sollte dies langsam tun. Mit nicko cruises entdecken die Kreuzfahrer entspannt die Welt. Die Kreuzfahrten folgen der Philosophie des Slow Cruising. Weniger Hektik und Trubel, dafür viel Zeit in den einzelnen Destinationen und mehr authentischer Urlaubsgenuss. Im Rahmen der Fernreisen zwischen Oktober 2023 und März 2024 stehen zehn verschiedene Routen zur Auswahl, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Auf der 25-tägigen Route von Lissabon nach Kapstadt erleben die Reisenden beispielsweise das bunte Marokko, St. Helena – eine der entlegensten Inseln der Welt – und das bezaubernde Kapstadt. In 19 Tagen bringt VASCO DA GAMA die Reisenden von den Malediven nach Singapur inklusive Hippieflair auf Goa, Magie in Indien, Kultur in Sri Lanka, Traumstrände in Thailand und spektakuläre Aussichten in Weltmetropolen.

Geschichtsträchtig und trotzdem quicklebendig sind die 18 Tage von Singapur über Thailand, Kambodscha, Vietnam und Hong Kong nach Manila. Von den Inselwelten Südostasiens bis ins wilde Outback von Australien: Auf der 23-tägigen Reise über Bali, Indonesien und Timor erleben die Kreuzfahrer eine außergewöhnliche Flora und Fauna – an Land und unter Wasser. Paradiesische Inselträume warten auf der Route, die in Auckland startet und durch die Südsee nach Mexiko führt. Die Cook-Insel, Bora Bora und Tahiti sind ideale Schnorchel- und Tauchreviere. Schneeweiße Sandstrände begrüßen die Reisenden auch in der Karibik auf der 17-tägigen Reise zwischen Curaçao und Lissabon, mit Stopps in Grenada, Barbados, den Kapverden, Teneriffa und Madeira. 

VASCO DA GAMA als schwimmendes Zuhause

Es gibt wohl kaum ein komfortableres und angenehmeres schwimmendes Hotel als die charmante VASCO DA GAMA, die mit viel Liebe zum Detail eingerichtet ist. Mit einer Kapazität von ca. 1.000 Passagieren bleibt viel Raum für ein individuelles Urlaubserlebnis. In insgesamt 5 Restaurants und 7 Bars und Lounges an Bord der VASCO DA GAMA ist für jeden Geschmack etwas dabei. Während im Club Bistro Buffets, Show-Cooking und Themen-Kulinarik präsentiert werden, serviert nicko cruises in den zwei Waterfront Restaurants sowie im Fusion Restaurant am Tisch. Das gilt auch für das feine Restaurant The Grill, wo exzellente Menüs gegen einen geringen Aufpreis angeboten werden. In allen Restaurants speisen die Gäste zu ausgedehnten, flexiblen Tischzeiten bei freier Platzwahl. Zusätzlich bietet der Alfresco Grill eine Auswahl für den kleinen Hunger auch außerhalb der Essenszeiten.

Ein ganzjähriger Badespaß ist durch den beheizbaren Hauptpool mit einem Panorama-Glasschiebedach gegeben. Zusätzlich lädt der Oasis Pool am Heck auf Deck 10 die Gäste zum Verweilen ein. Die Außensportplätze, der Jogging-Track sowie das großzügige Fitness-Center mit Kardiogeräten und Fitness-Kursen stehen den Gästen für sportliche Aktivitäten an Bord zur Verfügung. Zudem besitzt VASCO DA GAMA einen besonders großzügigen Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad.

Die Urlauber wohnen in hochwertig ausgestatteten Kabinen und gelangen ohne mehrfaches Kofferpacken zu den schönsten Orten der Welt. An Bord der VASCO DA GAMA findet jeder die passende Kabine. Zur Wahl stehen 16 verschiedene Kabinenkategorien – von Innenkabinen über Außenkabinen mit Fenster oder Balkon bis hin zu geräumigen Suiten. Dabei variiert die Kabinengröße zwischen 16 und 102 Quadratmetern in der Penthouse-Suite.

Umfassende Informationen rund um die All-Inclusive Angebote von nicko cruises finden Sie hier.

Text: PM nicko cruises