Neue Wege, neue Ziele, neues Schiff: Disney Cruise Line stellt neue Reiseziele und -routen vor

Foto: enapress.com

Zu den Highlights gehören neue Häfen in Griechenland, Portugal, Lettland, Norwegen, Schweden und Dominica sowie erstmalig auch Sommerkreuzfahrten von Miami zu den Bahamas

Pressemitteilung

Ein Hauch von Magie reist rund um die Welt: Disney Cruise Line nimmt im Sommer 2022 Kurs auf die griechischen Inseln und weitere Mittelmeerregionen, Nordeuropa, Alaska und die Karibik. Zudem können sich Gäste auf eine absolute Premiere freuen: Zum ersten Mal werden Schiffe von Miami aus ablegen und Castaway Cay, Disneys Privatinsel auf den Bahamas, ansteuern, Buchungen hierfür sind ab dem 25. März 2021 möglich. Als besonderes Highlight präsentiert Disney Cruise Line mit der Disney Wish den neuesten Flottenzugang, der 2022 erstmals in See sticht. 

„Wir bereiten uns nicht nur darauf vor, wieder in See zu stechen, sobald die Situation es zulässt, sondern richten unseren Blick weiter in die Zukunft und entwickeln stetig neue Kreuzfahrten für Familien“, so Thomas Mazloum, Präsident bei Disney Cruise Line. „Unser vielseitiges neues Angebot an Reiserouten für den Sommer 2022 steht ganz im Zeichen unseres Vorhabens, mehr Gäste zu mehr Reisezielen rund um die Welt zu bringen und in den kommenden Jahren zusätzliche Schiffe einzusetzen.“

Für kleine und große Entdecker: Die Disney Magic

Alle guten Dinge sind Fünf! Für die Disney Magic wird es ab dem Sommer 2022 eine Handvoll ganz neuer Anlaufhäfen in Europa geben: Chania (Griechenland), Porto (Portugal), Riga (Lettland), Måløy (Norwegen) und Nynäshamn (Schweden). Auch die Reiseziele werden um die griechischen Inseln sowie weitere Regionen im Mittelmeerraum und in Nordeuropa, das Baltikum, die Britischen Inseln, Island und die norwegischen Fjorde erweitert. 

Von Rom aus beginnen Kreuzfahrten für Familien mit acht, neun und 12 Übernachtungen zu den Landschaften und archäologischen Highlights Griechenlands sowie zu den beliebten Inseln Santorin und Mykonos. Eine Kreuzfahrt mit neun Übernachtungen führt zum ersten Mal ins griechische Chania auf der Insel Kreta, das für seinen Hafen und die venezianischen und florentinischen Einflüsse bekannt ist.

Indes geht es mit einem Hauch La Dolce Vita von Barcelona aus nach Rom und Neapel sowie zu Küstenstädten wie Villefranche und Cannes an der französischen Riviera. Während einer Kreuzfahrt mit sieben Übernachtungen von Barcelona nach Dover, England, wird die Disney Cruise Line zum ersten Mal in der Geschichte das portugiesische Porto ansteuern, eine historische Küstenstadt, die vor allem für seinen Portwein bekannt ist.

Zu den weiteren neuen Anlaufhäfen in Nordeuropa gehören Lettlands Hauptstadt Riga, das schwedische Nynäshamn, ihres Zeichens Küstenstädtchen vor den Toren Stockholms, und Måløy in Norwegen mit seinen silber glänzenden Sandstränden und den historischen Leuchttürmen.

Abenteuer in Alaska: Die Disney Wonder 

Großes Wiedersehen: Die Disney Wonder kehrt in der Sommersaison 2022 zurück zu Alaskas Gletschern. Sie legt in Vancouver, Kanada, ab, und besucht bei fast allen Kreuzfahrten mit sieben Übernachtungen den Dawes-Gletscher, Skagway, Juneau und Ketchikan. Auf zwei der Routen wird Skagway gegen Icy Strait Point getauscht.

Filmreife Premiere für Florida: Die Disney Dream

Miami macht sich bereit! Zum ersten Mal können Familien im Sommer 2022 von Miami aus zu Disneys Privatinsel Castaway Cay fahren. Am 7. Juni ist es soweit: Ist die Disney Dream bisher nur vom Heimathafen in Port Canaveral ausgelaufen, erschließt sie sich mit Miami ein neues Zuhause.

Neben dem Besuch von Castaway Cay legen die Kreuzfahrten mit drei oder vier Übernachtungen in Nassau auf den Bahamas an, während jene mit fünf Übernachtungen zusätzlich entweder auf Grand Cayman oder Cozumel in Mexiko halten. Eine spezielle Kreuzfahrt mit fünf Übernachtungen umfasst zwei Stopps in Castaway Cay zusätzlich zu einem Besuch in Nassau.

Tour in die Tropen: Die Disney Fantasy

Das Steckenpferd der Disney Fantasy sind weiterhin Tropenurlaube in die Karibik und zu den Bahamas. Alle Reisen beginnen ab Port Canaveral in der Nähe des Walt Disney World Resort in Orlando, Florida, und  beinhalten einen Besuch von Castaway Cay.

Die unterschiedlichen Reiserouten in die östliche und westliche Karibik sind mit neun, sieben oder fünf Übernachtungen buchbar. Die längste Tour mit neun Übernachtungen legt zum ersten Mal in Roseau auf Dominica an. Die bergige Insel in der östlichen Karibik ist der Tropentraum schlechthin: Natürliche heiße Quellen, Wasserfälle, Regenwälder, unberührte Strände und kristallklares Wasser bilden die Kulisse.

Zauberhafte Jungfernfahrt: Die Disney Wish

Absolutes Highlight der Sommersaison 2022 markiert die erste Fahrt der neuen Disney Wish. Mit etwa 144.000 Bruttotonnen und 1.250 Gästekabinen ist das Schiff etwas größer als die Disney Dream und die Disney Fantasy und wird mit Flüssigerdgas angetrieben – derzeit ist das der Treibstoff mit der saubersten Verbrennung.

Text: PM Disney Cruise Line