nicko cruises sticht wieder in See: Saisonstart für das Expeditionsschiff WORLD VOYAGER

Foto: nicko cruises Schiffsreisen GmbH

Pressemitteilung

Es geht los: Der Kreuzfahrtspezialist nicko cruises begrüßt am Samstag endlich die ersten Urlauber an Bord des kleinen Expeditionsschiffs WORLD VOYAGER. Ein bewährtes Hygienekonzept, Tests zu Beginn und zu Ende des Urlaubs und eine überschaubare Gästezahl sorgen dabei für ein sicheres Reiseerlebnis.

nicko cruises begrüßt auf dem 2020er Neubau WORLD VOYAGER seine ersten Gäste zur langersehnten Jungfernfahrt. Mit einer elftägigen Reise ab/an Teneriffa rund um die Kanaren eröffnet der Stuttgarter Kreuzfahrtexperte am 10. April die Hochsee-Saison 2021.

„Wir freuen uns, dass wir mit unserem kleinen Expeditionsschiff endlich starten und unseren Gästen wieder schöne Urlaubserlebnisse bieten können“, so Guido Laukamp, Geschäftsführer von nicko cruises. “Mit dem Start unseres WORLD VOYAGER setzen wir ein deutliches Zeichen, dass auf unseren Schiffen sicheres Reisen in aktuellen Zeiten möglich ist“, so Laukamp weiter.

Damit die Gäste an Bord eine unbeschwerte Reise erleben können, hat nicko cruises ein durchdachtes und umfangreiches Sicherheits- und Hygienekonzept entwickelt, das sich schon 2020 bewährt hat und für die Reisenden in einem 10-Punkte-Plan übersichtlich festgehalten ist. Zusätzlich reduziert der Kreuzfahrtexperte in dieser Saison die Auslastung und sorgt so für Reisegenuss mit ausreichend Abstand und eine überschaubare Gästeanzahl.

Foto: nicko cruises Schiffsreisen GmbH

Sicher reisen – von Anfang bis Ende

Auf allen nicko cruises Kreuzfahrten hat die Sicherheit von Gästen und Crew allerhöchste Priorität – auch auf den anstehenden Reisen mit WORLD VOYAGER. Alle Maßnahmen, die der Stuttgarter Kreuzfahrtexperte mit seinen Partner-Reedereien ausgearbeitet hat, erfüllen dabei nationale und internationale Gesundheitsstandards. 

Teil des bewährten 10-Punkte-Plans sind unter anderem ein Infektionsschutz-Fragebogen und für den Gast kostenfreie COVID-19-Tests bei der Ein- und Ausschiffung, die Einhaltung der gängigen Abstands- und Hygieneregeln an Bord, tägliches kontaktloses Temperaturmessen sowie zusätzliche Reinigungszyklen auf den Schiffen. Sämtliche Crewmitglieder sind hinsichtlich der Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen umfassend geschult.

Auch bei den Ausflügen sorgt nicko cruises durch kleine Gruppen, FFP2-Maskenpflicht in den Bussen und die bewährten Sennheiser Audiogeräte für maximale Sicherheit. Auf den Reisen mit WORLD VOYAGER werden im Sinne der destinationsorientierten Kreuzfahrten, für die nicko cruises seit jeher steht, auch Landgänge durchgeführt. Allerdings zunächst ausschließlich im Rahmen von organisierten Ausflügen. So ist sichergestellt, dass die Gäste während der gesamten Reise innerhalb der „sicheren Blase“ bleiben, die durch die sorgfältigen Tests bei der Einschiffung und die Maßnahmen an Bord entsteht. 

Immer unter Beachtung aktueller Bestimmungen

Dabei hält sich nicko cruises durchgängig an die aktuell geltenden behördlichen Auflagen. Für die Einreise nach Spanien beispielsweise ist derzeit ein negativer SARS-Cov-2-Virus-Test notwendig. Der erforderliche PCR-Test kann kurz vor Reiseantritt in einer Partnerklinik der Helios-Kliniken durchgeführt werden. Die Kosten für den Test trägt nicko cruises. Die Gäste erhalten mit den Reiseunterlagen je einen Voucher, der nach vorheriger Terminvereinbarung ganz einfach in einer Helios-Klinik in der Nähe eingelöst werden kann. 

Zudem gilt aktuell für alle Flugreisenden eine Testpflicht bei Rückreise nach Deutschland. Damit die betroffenen Passagiere nach der Kreuzfahrt auch wieder unkompliziert und sicher die Heimreise antreten können, führt nicko cruises vor der Ausschiffung an Bord ebenfalls kostenfrei Antigen-Schnelltests durch und stellt gemäß der Vorgaben des Bundesgesundheitsministeriums die entsprechende Bescheinigungen für die Gäste aus.

nickoPLUS: Für noch mehr Sicherheit bei der Urlaubsplanung

Für alle, die gerade erst ihren Urlaub planen und beispielsweise auf einer der kommenden Reisen mit WORLD VOYAGER dabei sein wollen, schnürt nicko cruises außerdem das Paket nickoPLUS mit expliziter Geld-zurück-Garantie und nicko Flex-Option, mit der sich Kunden bei Neubuchungen gegen einen Aufpreis von nur 50 Euro pro Person bis auf weiteres für alle Abfahrten 2021 ein einmaliges kostenfreies Umbuchungsrecht bis 40 Tage vor Abreise auf eine gleichwertige Reise 2021 sichern können.

Text: PM nicko cruises