Regent Seven Seas Cruises® kündigt größte Suiten-Upgrade-Aktion ihrer Geschichte an

Seven Seas Navigator, Foto: enapress.com

Zweikategorien-Suiten-Upgrade „Upgrade Your Horizon“ auf allen Schiffen und Destinationen verfügbar

Pressemitteilung

Mit „Upgrade Your Horizon“ hat die führende Luxusreederei Regent Seven Seas Cruises® eine ganz besondere Aktion ins Leben gerufen. Gäste, die zwischen dem 4. Januar und 28. Februar 2021 eine ausgewählte Kreuzfahrt buchen, erhalten ein Zweikategorien-Suiten-Upgrade, bis hin zu einer Penthouse Suite. Mit der Aktion können Reisende das unvergleichliche Regent-Erlebnis in einer neuen Dimension erleben. Gäste können beispielsweise in der Einschiffungsstadt von einer kostenfreien Hotelübernachtung vor Beginn der Kreuzfahrt profitieren, wenn sie ihre Suite auf eine Concierge Suite upgraden. Oder sie upgraden ihre Suite auf eine luxuriös ausgestattete Penthouse Suite und genießen dadurch zusätzliche Leistungen und Annehmlichkeiten wie einen persönlichen Butler. Gäste aus Europa, die sich für eine Suiten-Kategorie zwischen Deluxe Window Suite und Master Suite entscheiden, profitieren außerdem von einer reduzierten Anzahlung in Höhe von nur zehn Prozent, ausgeschlossen sind hierbei Grand Voyages und Weltreisen.

„Nach einem beispiellosen Jahr wollten wir die Reiseoptionen für unsere Gäste nicht einschränken. Deshalb haben wir uns dazu entschieden, mit Upgrade Your Horizon die großzügigste Suiten-Upgrade-Aktion, die es jemals bei Regent gab, anzubieten. Das Upgrade ist auf alle verfügbaren Schiffe und Destinationen anwendbar „, so Jason Montague, Präsident und CEO von Regent Seven Seas Cruises. „Regent ist bekannt dafür, ein unvergleichliches Erlebnis zu bieten, bei dem jeder Luxus inbegriffen ist. Der ausgezeichnete Service wird dank unseres kostenfreien Zweikategorien-Suiten-Upgrades auf der durch den Gast gewählten Reise auf ein noch höheres Niveau gehoben.“

Darüber hinaus wurde die Regent Reassurance, die es Reisenden ermöglicht, aus beliebigen Gründen bis zu 15 Tagen vor dem Abreisedatum zu stornieren und eine hundertprozentige Gutschrift für zukünftige Kreuzfahrten zu erhalten, für alle Buchungen, die bis zum 31. Januar 2021 getätigt und alle Reisen, die bis zum 31. Oktober 2021 stattfinden, verlängert.

Foto: Regent Seven Seas Cruises

Den eigenen Horizont rund um den Globus erweitern

Upgrade Your Horizons bietet Gästen die Möglichkeit, auf jedem Schiff und an jedem Zielort ein noch höheres Maß an Luxus und In-Suite-Service zu genießen. Nachfolgend hat Regent Seven Seas Cruises eine Urlaubs-Wunschliste zusammengestellt, um Gäste bei der Wahl ihres nächsten unvergleichlichen Erlebnisses, bei dem jeder Luxus inklusive ist, zu unterstützen. Für noch mehr Inspirationen sind weitere hunderte verschiedene Routen weltweit auf www.rssc.com aufrufbar.

Die in allen Häfen kostenlosen und unbegrenzten Landausflüge runden Regents ständig wachsendes Angebot an bereits im Preis inbegriffenem Luxus perfekt ab. Gäste können sich außerdem auf eine Gourmetküche in verschiedenen Spezialitätenrestaurants sowie Abendessen im Freien, im Preis inbegriffene erlesene Weine und Spirituosen, eine täglich mit Softdrinks und alkoholischen Getränken aufgefüllte Minibar in der Suite, ein vielseitiges Unterhaltungsprogramm, unbegrenzten Internetzugang sowie kostenlosen Wäscheservice und inkludierte Trinkgelder für das Personal freuen.

Afrika

Wines, Dunes & Wildlife

Seven Seas Voyager®

Rundreise Kapstadt

6. Dezember 2022 – 15 Nächte

Die eindrucksvollen Steppen Afrikas dienen als unglaubliche Kulisse für diese Kreuzfahrt, die mit einer kostenfreien, drei Nächte dauernden Tour an Land beginnt oder endet und Häfen in Südafrika, Namibia und Mosambik ansteuert. Gäste der Kreuzfahrt Wines, Dunes & Wildlife können aus bis zu 20 kostenlosen Landausflüge wählen, darunter eine Entdeckungstour der majestätischen Wüste Namib in Walvis Bay/ Namibia, und ein Ausflug ins Tal der tausend Hügel in Durban/Südafrika, bei dem Reisende mehr über die Lebensweise der dort ansässigen Zulu Kultur erfahren können.

Alaska

Glaciers and Glories of Alaska

Seven Seas Mariner®

Von Vancouver nach Seward

18. Mai 2022 – 7 Nächte

Der spektakuläre Hubbard-Gletscher, die üppigen grünen Wälder und die reiche Tierwelt der Inside Passage – all das erwartet Reisende auf der Kreuzfahrt Glaciers and Glories of Alaska. Bis zu 58 kostenlose Landausflüge werden angeboten, angefangen vom Meeresfrüchte-Festessen mit Dungeness-Krabben, Muscheln und Shrimps in Ketchikan bis hin zur Fahrradtour durch den Regenwald in Skagway.

Foto: Regent Seven Seas Cruises

Asien

Culture and Cuisine of Asia

Seven Seas Explorer®

Von Bali nach Bangkok

4. Februar 2022 – 14 Nächte

Neben der Erkundung faszinierender südostasiatischer Ziele in Malaysia, Singapur und Vietnam haben Gäste die Möglichkeit, ihre Reise mit einem kostenfreien drei Nächte dauernden Programm an Land vor der Kreuzfahrt in Bali/ Indonesien oder einem kostenfreien drei Nächte dauernden Programm an Land nach der Kreuzfahrt in Bangkok/Thailand, zu erweitern. Die Kreuzfahrt Culture and Cuisine of Asia beinhaltet bis zu 41 kostenlose Landausflüge, bei denen Gäste zum Beispiel den Hersteller von Singapurs Nationalbier, die Tiger Brauerei, besichtigen, oder den Tunnel von Củ Chi in der vietnamesischen Hauptstadt Ho Chi Minh City bestaunen können.

Australien & Neuseeland

Kangaroos, Koalas & Dragons

Seven Seas Explorer

Von Sydney nach Bali

19. Januar 2022 – 16 Nächte

Die Kreuzfahrt Kangaroos, Koalas & Dragons ist Teil der Jungfernsaison der Seven Seas Explorer in Australien, welche auch Ziele in Neuseeland beinhaltet. Die Reise beginnt in Sydney/ Australien, und endet in Bali/ Indonesien und beinhaltet bis zu 32 inkludierte Landausflüge sowie ein kostenfreies drei Nächte dauerndes Programm an Land in einem der beiden faszinierenden Anlaufhäfen. Zu den Highlights zählen eine Wein- und Käseverkostung auf 427 Metern Höhe in Mooloolaba/ Australien und ein Entdeckungsausflug in Indonesien, bei dem sich Gäste auf die Suche nach Komodowaranen, auch bekannt als die Drachen von Komodo, begeben.

Seven Seas Explorer, Foto: enapress.com

Kanada und Neuengland

First Glimmer of Fall

Seven Seas Navigator®

Von New York nach Montréal

9. September 2022 – 11 Nächte

Auf der Kreuzfahrt First Glimmer of Fall erleben Gästen das prächtige und vielfältige Farbenspiel des herbstlichen Kanadas und Neuenglands. Bei dieser Kreuzfahrt werden bis zu 70 kostenfreie Landausflüge angeboten, darunter ein Spaziergang durch die heiligen Hallen der Harvard University in Boston, Massachusetts sowie ein spannender Einblick in die Geheimnisse eines Konditormeisters im Rahmen eines Workshops zur Herstellung von Toffee in Sydney, Nova Scotia.

Karibik

The Caribbean: East to West

Seven Seas Splendor™

Rundreise Miami

13. Januar 2022 – 21 Nächte

Die Kreuzfahrt The Caribbean: East to West findet an Bord des Schiffes statt, welches den Luxus perfektioniert – der Seven Seas Splendor, die Anfang 2020 ihre Schiffstaufe gefeiert hat. Das Schiff steuert 14 Häfen in der Karibik an, darunter Destinationen wie Castries in St. Lucia im Osten und Santo Tomás de Castilla in Guatemala im Westen sowie die Privatinseln Great Stirrup Cay auf den Bahamas und Harvest Caye in Belize. Unter den 146 kostenfreien Landausflüge finden sich unter anderem eine entspannende Yoga Session im Regenwald von Colonial Roseau/ Dominica und eine abenteuerreiche Quad-Tour durch den Dschungel von Cozumel/ Mexiko.

Seven Seas Mariner, Foto: enapress.com

Mittelmeer

Delights of Greece & Turkey

Seven Seas Explorer

Von Athen nach Jerusalem

24. Mai 2022 – 12 Nächte

Die Übernachtungen an Land in Istanbul in der Türkei und Jerusalem in Israel sind nur zwei der Gründe, warum die Kreuzfahrt Delights of Greece & Turkey ein absolutes Muss für Luxusreisende ist. Während der Reise entdecken Gäste vier Länder im östlichen Mittelmeer ohne einen einzigen Tag auf See zu verbringen. Die 73 angebotenen kostenfreien Landausflüge lassen außerdem die antike Geschichte und Kultur wieder lebendig werden. Schätze im Überfluss gibt es im Archäologischen Museum von Zypern in Nikosia, welches Gäste vom zyprischen Limassol aus besuchen können. Im Heiligen Land können unzählige Sehenswürdigkeiten, wie unter anderem Betlehem und Nazareth, die sich in und um Ashdod und Haifa in Israel befinden, besucht werden.

Nordeuropa

The Sights of St. Petersburg

Seven Seas Splendor

Rundreise Stockholm

26. August 2022 – 10 Nächte

Das als „Fenster zum Westen“ bekannte St. Petersburg in Russland steht wegen seiner unentdeckten Kultur und seiner faszinierenden, fesselnden Geschichte schon lange ganz oben auf der Wunschliste vieler Luxusreisender. Die Kreuzfahrt The Sights of St. Petersburg gibt Gästen nicht nur die Möglichkeit, die außergewöhnliche Stadt im Rahmen von zwei Übernachtungen an Land zu erkunden, es werden außerdem Orte in Schweden, Finnland, Estland, Lettland, Litauen und Polen angelaufen. Bis zu 48 kostenfreie Landausflüge stehen auf dem Programm, darunter Führungen durch das Eremitage Museum und das Haus Fabergé in St. Petersburg sowie die Erkundung des mittelalterlichen Ortes Visby in Schweden mit dem Fahrrad.

Foto: Regent Seven Seas Cruises

Südamerika

Brazil’s Beaches & Jungles

Seven Seas Voyager

Von Buenos Aires nach Miami

19. Februar 2022 – 31 Nächte

Die Kreuzfahrt Brazil’s Beaches & Jungles beinhaltet eine Übernachtung an Land in Montevideo in Uruguay und Stopps in 15 Häfen in Brasilien, einschließlich einer sieben Nächte dauernden Erkundungstour durch den Amazonas. Zusätzlich werden innerhalb der Reise Orte in der Karibik, Fort-de-France auf Martinique und Gustavia auf St. Barts angesteuert. Gäste können außerdem an einem kostenfreien drei Nächte dauernden Programm an Land vor der Kreuzfahrt in Buenos Aires teilnehmen sowie bis zu 54 kostenfreie Landausflüge genießen. Während einer Übernachtung in Rio De Janeiro können Reisende mit einer Seilbahn auf den Gipfel des berühmten Zuckerhuts fahren. Eine weitere Übernachtung im brasilianischen Manaus bietet die Gelegenheit, Kaimane im Amazonas zu beobachten.

Weitere Informationen unter www.rssc.com

Text: PM Regent Seven Seas Cruises