Schlagwort: Aman Hotels

Mariotti baut Megayacht für Aman/Cruise Saudi-Joint Venture

2026 unter einem noch nicht genannten Namen in Fahrt kommen soll eine 183 Meter lange 23000 BRZ-Megayacht die die bekannte italienische Werft T. Mariotti als ihren ersten Neubau mit Dual-Fuel-Antrieb realisieren wird. Das 1928 in Genua gegründete Unternehmen ist seit 1994 auch im Bau von Kreuzfahrtschiffen tätig


Rendering: SINOT

Auftraggeber ist die Neptune Co., ein Joint Venture der derzeit über 34 Luxushotels und Resorts in 20 Ländern verfügenden Hotelgruppe Aman und Cruise Saudi, die ihre Pläne für eine Zusammenarbeit als Sama-Projekt geplantes „Luxusresort auf See“ bereits Ende 2021 bekannt gegeben hatten. Nach Ritz-Carlton, Four Seasons und Accor mit seiner Marke Orient Express ist Aman damit eine weitere Hotelgruppe die sich in jüngster Zeit auch im Kreuzfahrtmarkt engagiert.

Das Außendesign und die Inneneinrichtung wurde von dem bekannten Yachtdesign-Büro SINOT entworfen. Neben 50 luxuriösen Suiten mit eigenen Balkonen für 100 Gäste sollen geräumige öffentliche Bereiche, diverse Dining Optionen, ein luxuriöser Aman-Spa mit japanischem Entspannungsgarten und attraktive Unterhaltungseinrichtungen sowie ein großzügiger Beach Club im Bereich der Heckplattform geboten werden. Zu den lokalen Zulieferern und Subunternehmern, die an diesem Konzept mitarbeiten werden, gehören die in Genua ansässige Firma De Wave, verantwortlich für die luxuriöse Innenausstattung, und Ortec Santamaria für die elektrischen Systeme.

„Es ist ein Privileg, mit Aman, dem führenden Unternehmen im Bereich der gehobenen Hotellerie, zusammenarbeiten zu dürfen“, freut sich T. Mariotti-Geschäftsführer Marco Ghiglione über den Auftrag. „Wir sind stolz darauf, unsere Erfahrung im Bau von Luxusschiffen in dieses anspruchsvolle neue Projekt einbringen zu können, das eine einzigartige Kombination aus Luxus, Sicherheit und Vielseitigkeit bietet und die Kunst des Reisens auf See erneuern wird. Dies ist ein weiterer Beweis für das Können und die Fähigkeit des „Made in Italy“, die Wünsche der anspruchsvollsten Kunden der Welt zu erfüllen“. JPM