Links überspringen

Tag: Cruise Saudi

Aroya Cruises will trotz Sicherheitskrise im Dezember im Roten Meer starten

„Manara“ verlässt im Juni Bremerhaven für fünfwöchige Dockliegezeit in Rotterdam Aroya Cruises, eine Marke des saudischen Kreuzfahrtunternehmens Cruise Saudi, hält trotz der anhaltenden Sicherheitskrise in der Region, die viele Kreuzfahrtgesellschaften dazu veranlasst hat, die Region um das südliche Afrika zu umfahren, an seinem Dezember-Starttermin im

T. Mariotti: Brennstart für Aman at Sea-Megayachtcruiser

2027 unter einem noch nicht genannten Namen in Fahrt kommen soll die 183 Meter lange 23000-BRZ–Luxuskreuzfahrtyacht, die die bekannte italienische Werft T. Mariotti als ihren ersten Neubau mit Dual-Fuel-Antrieb (Marinediesel MGO und grünes Methanol) realisieren wird. Am 12. März erfolgte bei der zur privaten Geneva

Umbau der „Manara“ in Bremerhaven dauert länger

Werftliegezeit im Sommer in Rotterdam statt Hamburg Seit dem letzten Sommer schon liegt das Kreuzfahrtschiff Manara (150.695 BRZ) für einen Umbau am Südende des Containerterminals in Bremerhaven. Auf der ITB in Berlin erklärte nun der aus Deutschland stammende Cruise Saudi CEO, Lars Clasen, den aktuellen