Schlagwort: Europa 2

Große Werft beendet: Die Neuerungen an Bord der EUROPA 2

Pressemitteilung

  • Luxusschiff von Hapag-Lloyd Cruises beendet Werftzeit
  • Durchführung zahlreicher Modernisierungs- und Instandsetzungsarbeiten für noch mehr Wohlfühl-Atmosphäre

Die EUROPA 2 aus der Flotte von Hapag-Lloyd Cruises hat ihre insgesamt vierte Werftzeit nach ihrer Indienststellung im Jahr 2013 bei Blohm+Voss in Hamburg beendet. Neben Modernisierungs- und Instandsetzungsarbeiten führten die Werftarbeiter auch technische Wartungsarbeiten an dem Luxusschiff durch. So ist die Klasse, der Schiffs-TÜV, erfolgreich erneuert und einige Bereiche, darunter der Club 2 und der Knopf Club, erstrahlen im neuen Glanz. Die Möbel in den Grand Penthouse Suiten sind verändert, helle Holzarbeiten setzen neue Akzente. Heute präsentiert sich die EUROPA 2 erstmals den Gästen und bricht von Hamburg zu einer sechstägigen Ostseereise nach Kiel auf, u. a. über Danzig und Kopenhagen.

„Unsere beiden Luxusschiffe, EUROPA und EUROPA 2, sind vom Berlitz Cruise Guide kontinuierlich mit der Höchstnote 5-Sterne-Plus ausgezeichnet. Auch weiterhin bleibt es unser Anspruch, die besten Schiffe der Welt zu betreiben. Daher sind die regelmäßigen Werftaufenthalte hochwillkommene Gelegenheiten, die Schiffe zu pflegen und neue Konzepte an Bord umzusetzen“, bekräftigt Julian Pfitzner, CEO Hapag-Lloyd Cruises.

Vorhang auf für den neuen Club 2

Ob Lesungen, Kabarett oder Comedy: Ab sofort passt sich der Club 2, der Bar- und Loungebereich mit kleiner Bühne, auch atmosphärisch der Reiseroute an und erfindet sich mit einem Farb- und Lichtkonzept immer wieder neu. Warme Erdtöne von grün über violett bis hin zu braun verleihen dem Raum Gemütlichkeit. An den Wänden befinden sich großflächige Wandpanelen, die je nach Fahrtgebiet digital mit wechselnden Inhalten bespielt werden. So könnte zum Beispiel auf einer Ostseeroute Bernstein darauf funkeln. Auch kulinarisch orientiert sich der Club 2 an den Reisen. Die Crew reicht einen Signature-Drink und kleine Snacks passend zur Destination. Wer den Barkeepern beim Mixen der Getränke zugucken möchte, freut sich über die Verlängerung der Bar mit weiteren Sitzgelegenheiten am Tresen. „Unser Ziel ist es, dass unsere Gäste auch an Bord in die von uns bereisten Kulturen eintauchen und diese mit allen Sinnen genießen“, so Julian Pfitzner.

Für strahlende Kinderaugen: Knopf Club wird bunter

Im Knopf Club kümmern sich professionell ausgebildete Betreuer individuell um die kleinsten Gäste an Bord. Hier können die Zwei- und Dreijährigen die Welt entdecken und auf der neuen Motivtapete die Tiere Afrikas erkunden. Umgeben von Elefanten und Giraffen ermöglichen Holzspiele an den Wänden, dass die Kinder ihre Feinmotorik schulen. Das beliebte Bälle-Bad kann zukünftig sowohl für Aktivität als auch Entspannung genutzt werden. Wenn es abgedeckt ist, entsteht ein Sofa, das zum gemütlichen Blättern im eigens für die EUROPA 2 illustrierten Wimmelbuch einlädt. 

Spielend das Handicap verbessern: Zwei neue Fullswing Golfsimulatoren

Bei den Golf & Cruise Reisen genießen die Gäste die schönsten Golfplätze der Welt. An Bord profitieren Golfer jetzt von zwei neuen Simulatoren, die derzeit das beste Sport- und Golfsimulator-Erlebnis in der Branche versprechen. Präzise Messtechnik, die den Ball mittels Infrarot-Lichtwellentechnologie vermisst, ermöglicht die Simulation eines Ballflugs ohne Verzögerung. Die grafische Darstellung ist so täuschend echt, dass sie einem realen Spiel verblüffend ähnlich ist. So gibt es auch die Möglichkeit, virtuell ikonische Championship-Golfplätze wie den Augusta National Golf Club in Georgia/USA zu bespielen, die in der Realität nur ausgewählten Mitgliedern vorbehalten sind.

Konzeptionelle Erweiterung im Sushi-Restaurant Sakura

Während das größte Restaurant an Bord, das Weltmeere, mit neuen Stühlen ein harmonisches Design-Upgrade erhält, erweitert das Sushi-Restaurant Sakura sein Angebot. Technische Ergänzungen ermöglichen zukünftig das Servieren von weiteren warmen Gerichten. Neben Sushi und Suppen genießen Gäste dann warme Bowls sowie japanische Spezialitäten wie zum Beispiel Udon-Nudeln und feinstes Wagyū-Rind.

Reisebeispiele:

Von Bergen zu den Beatles (EUX2213)

Kurzentschlossene erleben die Neuerungen sowie ursprüngliche Landschaften und malerische Fjorde auf einer abwechslungsreichen Route entlang der Küsten von Norwegen und Großbritannien. Von Hamburg nach Liverpool über Bergen, den Geirangerfjord, Alesund, die Shetlandinseln, die Orkneyinseln, die Isle of Skye sowie die Isle of Man, 15.06.2022 – 25.06.2022 (10 Tage). Buchbar ab 5.470 EUR inkl. Abreisepaket. Weitere Informationen unter: https://www.hl-cruises.de/reise-finden/EUX2213 

Möndänes Flair am Mittelmeer (EUX2219)

Erstmals nimmt die EUROPA 2 Kurs auf das bei Weinliebhabern beliebte italienische Porto Santo Stefano. Die Route kombiniert das Flair Südeuropas mit traumhaften Sandstränden. Von Palma de Mallorca nach Civitavecchia (Rom) über Ibiza, Valencia, Cannes, Korsika, Portofino, Livorno und Porto Santo Stefano. Auf der Golf & Cruise-Reise sind die schönsten Golfplätze reserviert und können zu attraktiven Basispaketen gebucht werden. 12.08.2022 – 21.08.2022 (9 Tage). Seereise inkl. An- und Abreisepaket buchbar ab 5.860 EUR. Weitere Informationen unter: https://www.hl-cruises.de/reise-finden/EUX2219  

Text: PM Hapag-Lloyd Cruises

2 Fashion Labels – 2 Cruise Collections – exklusiv für MS EUROPA 2 FASHION2NIGHT 2022 mit ODEEH und FASSBENDER

Pressemitteilung

  • 2 Labels für ein einzigartiges Fashion-Event im Hamburger Hafen
  • Red Carpet mit den Stars der Entertainment- und Fashionszene
  • Live-Auftritte: After-Show-Party mit Shootingstar LEONY und Mousse T.
  • Anschließende Fashion-Reise nach Skandinavien mit Pop-up Boutique

Die Freiheit des Meeres, eines endlosen Sommers und eines immerwährenden Urlaubgefühls – am 10. Juni 2022 feiert Hapag-Lloyd Cruises FASHION2NIGHT an Bord des Fünf-Sterne-Plus* Kreuzfahrtschiffes EUROPA 2. Beim Event im Hamburger Hafen präsentieren das Designer-Duo ODEEH sowie das junge Design-Label FASSBENDER ihre exklusiv für MS EUROPA 2 kreierten Cruise Collections. Diese verkörpern die Eigenschaften, die beide Design-Labels auf ihre individuelle Art und Weise mit der EUROPA 2 teilen: das Streben nach Perfektion, Qualität und Langlebigkeit, die Leidenschaft für Handwerkskunst, Ästhetik und Innovation gepaart mit einer maritimen Note. Die geladenen Gäste dürfen sich auf eine exklusive Fashionshow freuen, wenn das kleine Luxusschiff sich für eine Nacht in einen schwimmenden Runway verwandelt. Im Anschluss feiern die Gäste bei der After-Show-Party mit Shootingstar LEONY, die aktuell mit ihrem Dance-Song „Remedy“ durchstartet, und DJ und Musikproduzent Mousse T.

Nach 2016 und 2018 heißt es 2022 endlich wieder Lights off, Spot on: Anfang Juni verwandelt sich das Pooldeck der EUROPA 2 in einen Runway. Exklusiv präsentieren in diesem Jahr gleich zwei Design-Labels ihre individuell für MS EUROPA 2 entworfenen Cruise Collections.

Endless vacation. Die Kollektion von Otto Drögsler und Jörg Ehrlich des Designer-Duos ODEEH, erweckt das Fernweh und lässt von warmen Sommertagen träumen. Das Label ist bekannt für luxuriöse Mode nach der rar gewordenen Atelier-Tradition. Gemeinsam mit dem Künstler Marco Wagner hat das Designer-Duo eigens für die Cruise Collection Stoffe kreiert, deren maritimes Zentralmotiv ein abstraktes Segelschiff ist, übersetzt mit applizierten Ornamenten oder als Scherenschnitt. „Es ist an der Zeit, nicht länger von fernen Ufern zu träumen, sondern dorthin aufzubrechen. Uns umgibt eine Lebensfreude, eine Sehnsucht nach Sommer, Meer und Freiheit, die wir in dieser besonderen Verbindung zur EUROPA 2 und unserer Cruise Collection zum Leben erwecken“, erklären die Designer die Idee ihrer Entwürfe.

Hinter dem Hamburger Design-Label FASSBENDER stehen Modeindustrie-Expertin Christina Fassbender, ihr Bruder Sebastian Steinhoff und Kreativ-Direktor Matthias Louwen. Die FASSBENDER-Kreationen verbinden die Eleganz von anspruchsvoller Schneiderkunst mit höchster Funktionalität, designt für Frauen voller Eleganz, Stärke und Souveränität mit einem Sinn für hanseatisches Unterstatement. „Bereits bei unseren ersten Gedanken zur Cruise Collection für die EUROPA 2 wussten wir sehr schnell, dass unsere Inspiration essenziell in der Frau selber liegt, die diese Kleidung tragen wird. Denn mehr als stilvolle Frauen, die voller Lebensfreude sind und sich aus ganzem Herzen um die Menschen und die Umwelt sorgen, braucht es nicht, um kreativ zu werden“, so Christina Fassender, Mitbegründerin und Inhaberin des Labels FASSBENDER. Angelehnt an die Silhouetten von oversized Klassikern der Herrenmode und traditioneller Seefahrermontur hat FASSBENDER zeitlose Klassiker kreiert und aufs Wesentliche reduziert sowie mit leichten, femininen Stoffen kontrastiert. Jedes einzelne FASSBENDER-Stück ist aus menschlicher Kreativität und mit Gefühl entstanden. Die Entwürfe werden in liebevoller Handarbeit an Schneiderpuppen gefertigt und gezeichnet sowie durch akribische Schnitttechnik perfektioniert. 

Der Abend im Zeichen der Mode startet mit einem roten Teppich über den Persönlichkeiten aus der Fashion- und Entertainmentbranche sowie mitreisende Gäste die EUROPA 2 betreten. Ein Gourmet-Dinner stimmt ein auf die folgende Fashionshow. Im Anschluss feiern die Gäste bei der After-Show-Party mit der deutschen Popsängerin LEONY, die im vergangenen Jahr mit „Faded Love“ ihren Durchbruch feierte und dem internationalen House DJ Mousse T. In den frühen Morgenstunden des kommenden Tages bricht die EUROPA 2 zu einer Kurzreise von Hamburg über Göteborg auf und macht Station in der Design-Metropole Kopenhagen. Am 15. Juni 2022 endet die Reise wieder in Hamburg.

Die mitreisenden Gäste erhalten exklusiv die Gelegenheit, in der Pop-up Boutique an Bord die Cruise Collections zu erwerben. Nach der Reise werden diese dann auch in den Online-Stores des jeweiligen Labels verfügbar sein. Zudem werden neben den beiden Cruise Collections sowie weiteren Looks der Designer auch andere deutsche Fashion und Accessoire Brands wie PB 0110, Maison Baum, Leinz Eyewear und Tom Adam in der Pop-up Boutique zu kaufen sein, die in Kooperation mit dem Fashion Council Germany kuratiert wurden.

Die nächste Fashion-Reise auf der EUROPA 2 findet im Jahr 2023 im Rahmen des Formats FASHION2SEA statt, ohne Event an Land, dafür mit Runway auf hoher See. Dann führt die Route entlang der beliebtesten Küsten von vier Ländern: Monaco, Frankreich, Italien und Spanien präsentieren sich mit Monte Carlo, St.-Tropez, Marseille, Korsika, Sardinien sowie den Balearen-Insel Mallorca und Menorca von ihren schönsten Seiten, bevor die Reise in Barcelona endet.
Von Monte Carlo nach Barcelona, 11. bis 20. Juli 2023 (9 Tage), ab 6.040 Euro pro Person inklusive An- und Abreisepaket. Weitere Infos zur Reise unter: https://www.hl-cruises.de/EUX2315

Text: PM Hapag-Lloyd Cruises

Die große Freiheit auf MS EUROPA 2: Neue, handverlesene Reisen für 2023/2024 veröffentlicht 

Pressemitteilung

  • Hapag-Lloyd Cruises präsentiert den neuen Hauptkatalog der EUROPA 2 und eröffnet die Buchungssaison 2023/24
  • 28 Reisen entlang der schönsten Küsten, darunter erstmals die amerikanische Westküste von Hawaii bis nach Südamerika
  • Premiere in Nordamerika: Reisebeginn und -ende in New York mit Stationen in fünf US-Bundesstaaten und Halifax
  • Weitere Höhepunkte: Karibische Inselwelt, Weihnachten & Silvester entlang der Ost- und Westküste Südamerikas, Südsee, Australien & Neuseeland zum Jahresbeginn

Hapag-Lloyd Cruises, der erfahrene Anbieter von Luxus- und Expeditionsreisen, veröffentlicht den Hauptkatalog für die Saison 2023/2024 von MS EUROPA 2 und öffnet die Buchungskanäle. Das Programm für das laut Berlitz Cruise Guide 2020 beste Kreuzfahrtschiff der Welt umfasst 28 neue Reisen – darunter zahlreiche Premierenhäfen und neue Routen entlang der US-Küsten und im Süden Italiens.

Alle Reisen sind ab sofort in den Partner-Reisebüros und auf der Website unter www.hl-cruises.de buchbar.

Auf den Reisen der EUROPA 2 erleben die Gäste legeren Luxus, Individualität und Stil, verbunden mit dem vertrauten Komfort und Service von Hapag-Lloyd Cruises. Das kleine Luxusschiff ist bekannt für ein modernes Innendesign, kulinarische Vielfalt und Live-Acts sowie ein Sportprogramm mit Starbesetzung.

Dabei haben die Themen Nachhaltigkeit und Umwelt bei Hapag-Lloyd Cruises einen sehr hohen Stellenwert. Die gesamte Flotte fährt seit 2020 mit schadstoffarmem Marine Gasöl und verzichtet auf Schweröl. Das Schiff ist darüber hinaus für die Nutzung von Landstrom sowie mit SCR-Katalysatoren, einer Meerwasser-Entsalzungsanlage zur Wasseraufbereitung, einer modernen Mülltrennungsanlage und einer biologischen Kläranlage für Abwasser ausgestattet.

Premierenreisen in Nord- und Südamerika

Die Gäste der EUROPA 2 erleben im Oktober 2023 während 13 Tagen die grandiose Natur der Neuengland-Staaten auf der Reise, die in New York beginnt und auch endet. Nirgendwo sonst ist die Geschichte der USA so eng mit idyllischen Landschaften verknüpft wie hier. Boston, Baltimore, Portland aber auch die älteste Stadt Kanadas Halifax sind nur einige der vielfältigen Stationen dieser besonderen Reise.

Von März bis Mai 2024 bereist das kleine Luxusschiff die hawaiianischen Inseln und die amerikanische Westküste bis nach Südamerika. Majestätische Vulkanlandschaften, das Weinanbaugebiet Napa Valley, San Francisco mit der unverkennbaren Golden Gate Bridge sowie eine Tagespassage durch den Panamakanal werden den Gästen der EUROPA 2 lange in guter Erinnerung bleiben.

Inselhopping in der Karibik – Weihnachten & Silvester in Südamerika

Endlose Strände, türkisblaues Meer, exotische Landschaften sowie karibische Lebensfreude gehören zu den Schwerpunkten im neuen Hauptkatalog. Die Gäste der EUROPA 2 dürfen sich auf kleine Inselwelten, faszinierende Unterwasserlandschaften sowie Sonne pur in der Karibik freuen. Drei Reisen führen zwischen Ende Oktober und Anfang Dezember 2023 ins Karibische Paradies.

Die 23-tägige Weihnachts-/Neujahrreise 2023 mit der EUROPA 2 startet in Rio de Janeiro und endet in Chile. Die Feiertage ebenso wie den Jahreswechsel entlang der Ost- und Westküste Südamerikas, vorbei an Kap Hoorn und dem Garibaldi-Gletscher zu verbringen, ist zweifelsohne ein einmaliges Weihnachtsgeschenk. Die Festtagsgäste erleben auf dieser Passage Metropolen wie Rio de Janeiro oder Buenos Aires, einsame Küstenstreifen, Sonne und Schnee.

Der Süden von Bella Italia mit der Perle Kalabriens Tropea

Ein Muss für alle Fans der italienischen Küche und des Dolce far niente: Das Fünfsterne plus Kreuzfahrtschiff reist im September 2024 von Rom entlang der Amalfiküste erstmals bis nach Tropea – auch Perle Kalabriens genannt und berühmt für die nach ihr benannten süßen roten Zwiebeln. Von Kalabrien aus liegt Sizilien nicht fern, so umrundet die EUROPA 2 erstmals die südlichste Insel Italiens. Dabei haben die Gäste die Gelegenheit, die schönsten Städte Siziliens zu entdecken und auf Capri in Gesellschaft des internationalen Jetsets den beliebten Limoncello zu genießen.

Formatreisen für Familien und Fans von atmosphärischen Konzerten

Die bekannten Formatreisen IN2BALANCE, Golf & Cruise, Familienreisen, talk2christiansen und MS EUROPA 2 unplugged setzen auch in der Saison 2023/24 Akzente. Nach 2022 und 2023 ist zum dritten Mal ILLUMINATE2 geplant – die Gäste erwartet ein audiovisuelles 360-Grad-Erlebnis. Auf der Reise im August 2024 von der Elbe südwärts bis zum Tejo (siehe Reisebeispiel) verschmelzen kulinarische Entdeckungen mit einem Soundtrack für die Sinne: exklusiv verwandelt Soundvisionär Christopher von Deylen (SCHILLER) gemeinsam mit internationalen Künstlern die EUROPA 2 in ein Kunstwerk aus Tanz, atmosphärischen Konzerten und berauschenden Bilderwelten.

Legerer Luxus – smart casual reisen für höchste Ansprüche

Die Gäste erleben an Bord ein Höchstmaß an persönlichem Freiraum und individuellen Service. Die Suiten sind moderne und stillvoll eingerichtete Rückzugsorte von mindestens 35 bis zu 114 Quadratmeter Größe mit eigener Veranda. Eine Vielzahl von Annehmlichkeiten sind im Reisepreis enthalten. Vom perfekten Service, über ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm bis hin zu den exquisiten Kreationen der Küchenchefs von allen sechs Restaurants.

Reisebeispiele:

Die Highlights von Neuseeland und Australien (EUX2403)

Filmreife Landschaften mit beeindruckenden Fjorden, mystischer Maori-Kultur und majestätischen Walen. Den eindrucksvollen Abschluss dieser Reise bietet das Einlaufen in einen der schönsten Häfen dieser Erde: Sydney. Von Auckland nach Picton und Wellington der gesamten Ostküste Neuseelands entlang über Tasmanien, Kangaroo Island, Adelaide, Melbourne nach Sydney, 14.02. bis 08.03.2024 (23 Tage). Buchbar ab 14.980 EUR inkl. An- und Abreisepaket.

Weitere Informationen unter: https://www.hl-cruises.de/EUX2403

Die Vielfalt Mittelamerikas (EUX2407)

Von Panama bis in den Sunshine State der USA: Die EUROPA 2 vermittelt auf ihrer Reise durch das Karibische Meer Farben und Lebensfreude mit paradiesischen Stränden und dem besonderen Flair der US-Südstaaten. Von Colon nach Miami, 29.04. bis 14.05.2024 (15 Tage). Buchbar ab 9.520 EUR inkl. An- und Abreisepaket.

Weitere Informationen unter: https://www.hl-cruises.de/EUX2406

Formatreise ILLUMINATE2 von der Elbe südwärts bis zum Tejo (EUX2415)

Während die EUROPA 2 die sonnenverwöhnte Atlantik-Küste bereist, steht das Erlebnis an Bord ganz im Zeichen der 360-Grad inszenierten Sinneseindrücke dieses Formats. Das charmante Städtchen Antwerpen, die reizvolle Kanalinsel Guernsey sowie die größte Insel der Bretagne, Belle-Ile, und das farbenfrohe Lissabon sind nur einige der Reise-Highlights entlang der Route. Von Hamburg nach Lissabon, 29.07. bis 10.08.2024 (12 Tage). Buchbar ab 7.130 EUR inkl. An- und Abreisepaket.

Weitere Informationen unter: https://www.hl-cruises.de/EUX2415  

Text: PM Hapag-Lloyd Cruises

Hapag-Lloyd Cruises veröffentlicht Reisevorschau für 2023/2024

Pressemitteilung

  • Reisevorschauen aller fünf Schiffe online veröffentlicht
  • Unverbindliche Vormerkungen ab sofort möglich
  • Hauptkataloge erscheinen mit Buchungsstart im Frühjahr 2022
Foto: Hapag-Lloyd Cruises

128 Routen – sieben Kontinente – fünf Schiffe: Heute veröffentlicht Hapag-Lloyd Cruises die Vorschau auf die neuen Routen für die Saison 2023/2024 auf www.hl-cruises.de/vorschau. Damit können sich Interessierte ab sofort für ihre favorisierte Reise unverbindlich online oder im Reisebüro vormerken lassen. Einmal mehr beweist der erfahrene Anbieter von Luxus- und Expeditionsreisen seine Expertise für Routenvielfalt und -einzigartigkeit. Ob Aktivurlauber, Genussexperte oder Abenteurer: unter den 128 Reisen von September 2023 bis September 2024 ist für jeden Reisetypen etwas dabei. Das vielseitige Programm umfasst Klassiker, exotische Premierenrouten und abwechslungsreiche Formatreisen mit Anläufen in Metropolen wie San Francisco oder St. Petersburg. Aber auch kleine Häfen wie St. Kilda, Wismar und die Ile d’Yeu sowie unberührte Regionen wie Mikronesien, Franz-Josef-Land und Kamtschatka stehen auf dem Programm. Ausführliche Informationen und Preise werden in den Katalogen im Frühjahr 2022 veröffentlicht. 

EUROPA & EUROPA 2

Wer an Bord der laut Berlitz Cruise Guide 2020 weltbesten Kreuzfahrtschiffe erstklassigen Service und Komfort erleben möchte, hat 2023/2024 die Auswahl zwischen 53 Reisen.

Bei dem Routing der Kreuzfahrtikone EUROPA schätzen die Gäste auch die Kombination der Etappen. Erstmalig vereinen insgesamt drei Reisekombinationen von 43 bis 69 Tagen Reisen, die sich ausgiebig auf eine Region bzw. einen Kontinent fokussieren. So verlässt die EUROPA Mitte September 2023 Hamburg und nimmt Kurs auf Nord- und Südamerika. Auf dem Fahrplan dieser Etappe, die als solche oder auch in Einzelreisen gebucht werden kann, steht die Ostküste Kanadas. Diese präsentiert sich farbenfroh im Indian Summer. Auch New York wird intensiv erlebt; gleich drei Nächte verbringt das kleine Schiff hier an der Pier. Jazzliebhaber freuen sich auf New Orleans. Dort verweilt die EUROPA über Nacht und ermöglicht den Genuss von zahlreichen Live-Bands. Nach weiteren Stationen in der Karibik wird das Schiff schließlich nach dieser 59-tägigen Etappe der Hafen von Puerto Vallarta in Mexiko empfangen.

Auch die Gäste an Bord der EUROPA 2 dürfen sich 2023/2024 im Rahmen von 28 Reisen auf die Küsten zahlreicher Kontinente und acht Premierenhäfen freuen. So zum Beispiel im Oktober 2023, wenn die EUROPA 2 auf ihrer Fahrt von und nach New York Station in fünf weiteren US-Bundesstaaten bzw. einer kanadischen Provinz macht. darunter die Premierenhäfen Newport, Portland und Norfolk. Newport wussten bereits die legendären Unternehmerdynastien Vanderbilt und Rockefeller als Ferienort zu schätzen. Heute können ihre prachtvollen Sommerresidenzen besichtigt werden. Von März bis Mai 2024 bereist die EUROPA 2 erstmalig die hawaiianischen Inseln und die amerikanische Westküste bis hinunter nach Südamerika. Hier dürfen sich die Gäste auf majestätische Vulkanlandschaften, das Weinanbaugebiet Napa Valley und eine Tagespassage durch den Panamakanal freuen.

Expeditionen mit Pioniergeist: HANSEATIC nature, HANSEATIC inspiration, HANSEATIC spirit

Nah und fern, eisig und tropisch: Die drei Schiffe der neuen Expeditionsklasse von Hapag-Lloyd Cruises zieht es in der Saison 2023/2024 auf 75 Reisen rund um den Globus in alle Klimazonen. Als Realisierung eines vielfachen Gästewunsches wird die HANSEATIC nature in dieser Saison hauptsächlich auf europäischen Routen reisen und somit Expeditionen ohne lange Flüge anbieten. So stehen zum Beispiel Polarlichtreisen nach Norwegen, Expeditionen rund um Irland und Island sowie die Kanadische Arktis ab/bis Grönland auf dem Programm. Die HANSEATIC inspiration steuert die Antarktis und den Amazonas an. Erstmals besucht sie im Herbst 2023 und 2024 die Great Lakes zum Indian Summer. Dank der einfahrbaren Brückennocks ist das Schiff bestens vorbereitet für die zahlreichen Schleusen und Kanäle durch die Seenlandschaft. Die neue HANSEATIC spirit, seit Sommer 2021 Mitglied der Flotte, wird im Februar 2024 eine Semi Circumnavigation und damit eine Halbumrundung der Antarktis wagen, bevor es weitergeht zu exotischen Inseln in der Südsee, nach Russisch-Fernost und zweimal durch Alaskas Inside Passage. Als Höhepunkt ihrer Arktissaison durchquert sie im Spätsommer 2024 die legendäre Nordwestpassage von Seward nach Kangerlussuaq.

Text: PM Hapag-Lloyd Cruises

Mittelmeer, Orient und Inseln im Indischen Ozean: Hapag-Lloyd Cruises veröffentlicht neue Herbst- und Winterreisen der EUROPA 2

Pressemitteilung

  • Sieben neue attraktive Routen von Oktober 2020 bis Januar 2021
  • IN2BALANCE mit Maria Höfl-Riesch auf den Kanaren und Kapverden
  • Im Dezember: Orientalische Hotspots in der Wüste
  • Weihnachten unter Palmen im Indischen Ozean
  • Buchungsstart: ab sofort

Heute veröffentlicht Hapag-Lloyd Cruises sieben neue Herbst- und Winterreisen von Mitte Oktober 2021 bis Anfang Januar 2022 für die EUROPA 2. Das kleine Luxusschiff nimmt Kurs auf spanische, italienische und griechische Küstenorte im Mittelmeerraum. Den Auftakt macht eine Reise, die das Schiff zu den Kanarischen und Kapverdischen Inseln führt. Mit an Bord ist Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch und bringt die Gäste mit innovativen Trainingstechniken und Entspannungseinheiten beim IN2BALANCE-Format ins Gleichgewicht. Im November durchquert die EUROPA 2 den Suezkanal und steuert Ziele im Orient an, darunter Dubai und Maskat. Auf paradiesische Inselwelten im Indischen Ozean dürfen sich die Gäste zum Jahreswechsel freuen, wenn die EUROPA 2 Station auf den Seychellen macht. Die Reisen sind ab sofort online auf der Website von Hapag-Lloyd Cruises oder im Reisebüro buchbar.

Auch über die Herbst- und Wintermonate bietet die EUROPA 2 im Rahmen des etablierten Präventions- und Hygienekonzepts sichere sowie genussvolle Kreuzfahrten an. Während die Gäste die Annehmlichkeiten an Bord und die angenehmen Temperaturen genießen, können sie sich auf einen abwechslungsreichen Fahrplan freuen. Die 12-tägige Reise von Teneriffa über die Kapverdischen Inseln nach Gran Canaria verbindet Kolonialstile mit europäischer Moderne und afrikanischem Flair. Felsformationen, exotische Vegetationen und Gebirgszüge laden ein, die Inseln, zum Beispiel im Rahmen von Wanderungen, zu erkunden.

Ende Oktober bricht die EUROPA 2 zu einer 13-tägigen Reise zu malerischen Dörfern in Spanien und Italien auf. Bevor Sizilien und die Rom angesteuert werden, steht ein Besuch von Barcelona und den Balearen auf dem Fahrplan. Nach einer neuntägigen Reise entlang der italienischen Küste über Kreta nach Athen, dürfen sich die Gäste auf erholsame Seetage freuen. Dann passiert die EUROPA 2 den 190 Kilometer langen Suezkanal. Viel Zeit, um den legeren Lifestyle an Bord und die zahlreichen Restaurants zu genießen, bevor die Reise schließlich in Dubai endet. Zwei neuntägige Reisen von Dubai nach Dubai verbinden den traditionellem Orient mit der futuristischen Moderne. Umhüllt von landestypischen Duftwolken auf dem Basar oder umgeben von künstlerischen Meisterwerken im Louvre in Abu Dhabi, können sich die Gäste auf unterschiedlichste kulturelle Eindrücke freuen.

Mitte Dezember geht die EUROPA 2 auf große Fahrt zu den Inseln des Indischen Ozeans. Bei entspannten Seetagen genießen die Gäste den Komfort des Luxusschiffes, bevor Sandstrände, Lagunen und grüne Täler zum Weihnachtsfest und Start ins Jahr 2022 warten.

Dank der verringerten Gästeanzahl im Rahmen des Präventions- und Hygienekonzepts und einem Crew-Gäste-Verhältnis von eins zu eins profitieren die Gäste bei den Reisen von einem noch individuelleren Service. Das moderne Luxusschiff verfügt ausschließlich über Suiten mit Veranda und bietet viele Rückzugsoptionen. Wer möchte, bestellt sich das Essen auf die Suite und genießt dies auf der eigenen Veranda. Alternativ sorgen sieben Restaurants für Abwechslung. Vom renommierten Berlitz Cruise Guide seit der Indienststellung mit der Auszeichnung „5-Sterne-plus“ zum „besten Schiff der Welt“ gekürt, können die Gäste auch auf das umfassende Präventions- und Hygienekonzept vertrauen. Dieses ist mit Unterstützung von Experten und in Abstimmung mit internationalen Behörden erarbeitet und durch das unabhängige SGS INSTITUT FRESENIUS geprüft worden.

Reisebeispiel

Lebensfreude im Atlantik mit Maria-Höfl-Riesch

Bei dieser 12-tägigen Reise im IN2BALANCE-Format erwartet die Gäste eine Kombination aus Sport mit Maria Höfl-Riesch, europäischer Moderne und afrikanischem Flair. Die Reise beginnt in Santa Cruz de Tenerife. Hier stehen Ausflüge in den Nationalpark Las Canadas del Teide oder eine Geländewagenfahrt über die Insel zur Wahl. Nach zwei entspannten Tagen auf See erreicht die EUROPA 2 die erste kapverdische Insel: Midelo auf Sao Vincente. Bei einer Off-Road Jeeptour besteht die Möglichkeit, Aussichten auf die unbewohnten Nachbarinseln zu erhaschen, die mit Bergmassiven und Vulkankratern beeindrucken. Santiago, die Hauptinsel der Kapverden, lädt zum Wandern ein. Alternativ können die Gäste die Straßen von Praia, der größten Stadt des Archipels, erkunden oder einen Ausflug in den Nationalpark Serra Malagueta unternehmen. Als Paradies für Wanderer gilt auch Santo Antao. Nach zwei weiteren Seetagen nimmt die EUROPA 2 wieder Kurs auf die Kanarischen Inseln und macht Station auf La Palma. Über San Sebastian auf La Gomera geht es weiter nach El Hierro, der kleinsten Insel der Kanaren, bevor die Reise in Las Palmas de Gran Canaria zu Ende geht. Vom 15.10.2021 bis 27.10.2021 (12 Tage). Buchbar ab 5.390 Euro pro Person (Garantie Silber, Doppelbelegung). Weitere Informationen unter: https://www.hl-cruises.de/EUX2180

Text: PM HLC

Hapag-Lloyd Cruises veröffentlicht fünf neue Sommerreisen für die EUROPA 2

Pressemitteilung

  • Mitte Juni bis Mitte Juli: Drei neue Reisen in Griechenland
  • Im Juli: Sabine Christiansen und Kabarettist Florian Schroeder an Bord
  • Ab Mitte Juli: Die EUROPA 2 nimmt Kurs auf Italien und die Balearen

Das kleine Luxusschiff EUROPA 2 aus der Flotte von Hapag-Lloyd Cruises weitet im Sommer sein Routing im Mittelmeer aus. Heute werden fünf weitere neue Reisen vom 24. Juni bis 30. Juli 2021 veröffentlicht. Auf dem Fahrplan stehen Ziele von Griechenland über Italien bis Spanien. Seit der Indienststellung vom renommierten Berlitz Cruise Guide mit der Auszeichnung „5-Sterne-plus*“ zum „besten Schiff der Welt“ gekürt, zeichnet sich die EUROPA 2 durch höchste Qualität im Service, vielfältige Kulinarik und ein modernes Sport- und Unterhaltungsangebot aus. Das besonders großzügige Raumangebot in den öffentlichen Bereichen sowie ausschließlich Außenkabinen mit Balkon bieten viel Platz für die individuelle Reisegestaltung.

Antike Ausgrabungsstätten und olympische Austragungsorte im Sonnenparadies: Die EUROPA 2 setzt ihre Reise auf den griechischen Inseln fort. Geplant sind drei siebentägige neue Reisen von und bis Heraklion (Kreta), unter anderem mit Anläufen von Rhodos, Volos und Piräus (Athen). Ab Mitte Juli nimmt das Luxusschiff Kurs auf die Ostküste Siziliens und macht während der achttägigen Überfahrt Station in kleinen Hafenstädten wie Katakolo oder auf der grünen Insel Korfu. Am 24. Juli bricht die EUROPA 2 dann von Sizilien nach Palma de Mallorca auf. Bei dieser Route dürfen sich die Gäste auf die Umrundung der italienischen Insel Stromboli, Heimat des gleichnamigen, aktiven Vulkans, Palermo, Sardinien und Menorca freuen.

Ergänzend zum abwechslungsreichen Routing ist auch beim Unterhaltungsangebot für jeden Geschmack etwas geboten. Die Veranstaltungen finden im Rahmen des umfassenden Präventions- und Hygienekonzepts mit geringerer Teilnehmerzahl und ohne engeren Kontakt statt. Musikalisch zeigen zum Beispiel die Schwestern Lea und Esther Birringer auf der Violine und am Klavier ihr Können. Sabine Christiansen präsentiert auf der Reise vom 01. bis 08. Juli ihr exklusives Talkformat talk2christiansen und begrüßt Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, um über aktuelle Themen zu sprechen. Ebenfalls regt Kabarettist und ARD-Moderator Florian Schroeder, jüngst mit dem Deutschen Kleinkunstpreis 2021 ausgezeichnet, die Gäste auf der Reise vom 08. bis 15. Juli zum Schmunzeln und Nachdenken an. Außerdem werden das Varietétheater GOP sowie die DDC Breakdance Crew mit Akrobatik und Tanz beeindrucken.

Reisebeispiele

Von Heraklion (Kreta) nach Heraklion (Kreta)

Kilometerlange Sandstrände, beindruckende Bergmassive, ursprüngliche Bergdörfer und Küstenorte mit verwinkelten Gassen und kleinen Cafés. Die Reise startet in Heraklion und sieht Stationen auf Rhodos sowie in Volos und Piräus (Athen) vor. Ein weiterer Höhepunkt ist das Kreuzen vor Santorin. Vom 24.06.2021 bis 01.07.2021 (7 Tage). Buchbar ab 3.790 Euro pro Person (Garantie Silber, Doppelbelegung). Weitere Informationen unter: https://www.hl-cruises.de/EUX2153

Von Heraklion (Kreta) nach Catania (Sizilien)

Kultur, Lebensfreude und kulinarische Genüsse in Griechenland und Italien: Von Heraklion geht es über Piräus (Athen), Katakolo/Peloponne und Korfu nach Sizilien. Vom 15.07.2021 bis 23.07.2021 (8 Tage). Buchbar ab 4.390 Euro pro Person (Garantie Silber, Doppelbelegung). Weitere Informationen unter: https://www.hl-cruises.de/EUX2156

Text: PM Hapag-Lloyd Cruises

EUROPA 2 nimmt Kurs auf Kroatien und Griechenland

Pressemitteilung

  • Sieben neu aufgelegte Reisen vom 1. Mai bis 24. Juni 2021
  • Yoga auf See mit Experte Dr. Patrick Broome
  • Vorstellungen vom Varieté-Theater GOP und Illusionsmagier Peter Valance
  • Buchungsstart ab sofort

Mediterranes Klima, Kroatiens und Griechenlands Inselwelt sowie charmante Hafenstädte: Hapag-Lloyd Cruises veröffentlicht neue Reisen an Bord der EUROPA 2. Am 1. Mai verlässt das Luxusschiff die Kanarischen Inseln und macht sich auf zu neuen Ufern. Nach einer reinen Seereise über den Atlantik erkundet die EUROPA 2 auf zunächst sechs attraktiven Routen die Gewässer von Kroatien und Griechenland. Geplant sind zwei siebentägige Reisen ab und bis Dubrovnik, eine siebentätige Überfahrt von Dubrovnik nach Heraklion und drei sieben- bis zehntätige Kreuzfahrten von und bis Heraklion. Die Reisen sind ab sofort online auf der Website von Hapag-Lloyd Cruises oder im Reisebüro buchbar.

Die Überfahrt von Teneriffa nach Dubrovnik findet im Rahmen des In2Balance Formats statt. Hierbei präsentieren ausgewählte Coaches und Trainer innovative Trainingsmethoden und Entspannungstechniken. Einer der Pioniere des modernen Vinyasa Yogas, Dr. Patrick Broome, freut sich, an Bord Yoga für die Gäste zu unterrichten. Der Diplom-Psychologe und renommierte Autor von Büchern wie „Yoga für alle” oder „Mit Yoga Leben” arbeitet im Rahmen seiner Yogalehre u.a. auch mit der Deutschen Fußballnationalmannschaft zusammen. Außerdem erwartet die Zuschauer im Theater an Bord ein attraktives Entertainment-Programm mit Akrobatik und Illusionen. So wird das Varieté-Theater GOP auf den Reisen in Kroatien vom 8. bis 22. Mai für Begeisterung sorgen. Bei der Reise vom 17. bis 24. Juni dürfen sich die Gäste neben Hafenstädten wie Katakolon und Piräus auf den Illusionsmagier Peter Valance freuen. Als jüngster Preisträger aller Zeiten erhielt er die höchste Anerkennung der internationalen Welt der Magie, den MERLIN AWARD. Wer es ruhiger mag, entspannt beim Frühstück auf der eigenen Veranda oder beim individuellen Wellnesstag, während die Kinder dank der Kinderbetreuung ausgelassen spielen.

Alle Reisen an Bord der EUROPA 2 finden im Rahmen des bewährten und umfassenden Präventions- und Hygienekonzepts statt, das mit Unterstützung von Experten und in Abstimmung mit Behörden erarbeitet und durch das unabhängige SGS INSTITUT FRESENIUS geprüft worden ist. Die Belegung des Schiffes erfolgt nur zu 60 Prozent und sorgt somit für viel Raum und Abstand. 

Reisebeispiele:

Von Santa Cruz de Tenerife/ Teneriffa, nach Dubrovnik, Kroatien

Vor der abendlichen Kulisse der Hafenstadt Santa Cruz de Tenerife startet die Reise mit der EUROPA 2. Die Gäste genießen sechs entspannte Seetage an Bord, während sie nach Dubrovnik über den Atlantischen Ozean und durch das Mittelmeer reisen. Gemeinsam mit Dr. Patrick Broome, Dipl.-Psychologe und Yogalehrer, entspannen die Gäste im Rahmen des In2Balance Formats bei fließenden Yogaübungen mit Blick auf den Ozean. Vom 01.05. bis 08.05.21 (7 Tage). Die Reise ist buchbar ab 2.990 € pro Person (Seereise, exkl. An- und Abreise, Garantie Silber). Weitere Informationen unter: www.hl-cruises.de/reise-finden/EUX2146 

Von Dubrovnik, Kroatien, nach Dubrovnik, Kroatien

Auf dieser Route dürfen sich die Gäste unter anderem auf Hügel mit Olivenhainen und Weinreben, Akrobatik vom Varieté-Theater GOP sowie die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Stadt Trogir freuen. Ebenfalls auf dem Fahrplan stehen die Insel Korcula, das Hafenstädtchen Rovinj sowie das Seebad Opatija. Vom 08.05. bis 15.05.21 (7 Tage). Die Reise ist buchbar ab 3.590 € pro Person (Seereise, exkl. An- und Abreise, Garantie Silber). Weitere Informationen unter: www.hl-cruises.de/reise-finden/EUX2147 

Text: PM Hapag-Lloyd Cruises

Neue siebentägige Kanaren-Reisen an Bord der EUROPA 2 im März

Pressemitteilung

  • Vielfalt der Kanarischen Inseln auf vier attraktiven neuen Routen im März 2021
  • Sportlich auf See: IN2BALANCE mit Maria Höfl-Riesch
  • Buchungsstart: ab sofort

21 Grad bei leichtem Fahrtwind: So lautet das Motto an Bord der EUROPA 2 im März, wenn das kleine Luxusschiff die Reise auf den Kanaren und damit den kontrollierten Neustart der Hapag-Lloyd Cruises Flotte fortsetzt. Wer die Vielfalt der Kanarischen Inseln erleben möchte, findet reichlich Gelegenheit dafür. Auf der Reise von Teneriffa nach Gran Canaria (27. Februar bis 6. März 2021) werden alle Hauptinseln des Archipels besucht. Ebenfalls unterstützt Maria Höfl-Riesch im Rahmen des IN2BALANCE-Formats dabei, sich im Einklang mit der individuellen Konstitution sportlichen Herausforderungen zu stellen. Auf den folgenden drei Routen, jeweils von und bis Gran Canaria, stehen sechs Inseln auf dem Fahrplan. So profitieren die Gäste bei den Anläufen sowohl von der vielfältigen Natur auf der größten Insel Teneriffa, als auch von der Ruhe der kleinsten und eher unbekannten Insel, El Hierro – immer in Abhängigkeit von behördlichen Genehmigungen und im Rahmen von Hygienemaßnahmen, die sowohl vor als auch während der Reise gelten.

Abwechslung an Bord und an Land: Die verringerte Gästezahl von derzeit maximal 300 Gästen sorgt für ein Crew-Gäste-Verhältnis von eins zu eins und damit für einen noch individuelleren Service. Das moderne Luxusschiff EUROPA 2 verfügt ausschließlich über Suiten mit Veranda. Die Vielfalt an Bord ermöglicht jeden Tag ein anderes Erlebnis, auch kulinarisch. Wer möchte, kann sich das Essen auf die Suite bestellen und ganz privat auf der eigenen Veranda speisen. Alternativ stehen sieben Restaurants zur Auswahl. Abwechslung gilt auch für die Besuche auf den Kanarischen Inseln. Hier können die Gäste sowohl zwischen organisierten Landgängen als auch individuellen Ausflügen in Begleitung eines örtlichen Guides wählen. Wanderungen durch die Regenwälder und Jeep-Touren in die Nationalparks erfreuen sich großer Beliebtheit.

Mit Sicherheit Sonne genießen

Vom renommierten Berlitz Cruise Guide seit der Indienststellung mit der Auszeichnung „5-Sterne-plus“ zum „besten Schiff der Welt“ gekürt, setzt die EUROPA 2 auch unter den aktuellen Vorzeichen Maßstäbe und bietet weiterhin sichere sowie genussvolle Kreuzfahrten an. Während die Gäste die Annehmlichkeiten an Bord und die angenehmen Temperaturen genießen, können sie auf das umfassende Präventions- und Hygienekonzept vertrauen. Dieses ist mit Unterstützung von Experten und in Abstimmung mit internationalen Behörden erarbeitet und durch das unabhängige SGS INSTITUT FRESENIUS geprüft worden. 

Reisebeispiele:

Von Santa Cruz de Tenerife, Teneriffa, nach Las Palmas, Gran Canaria

Innerhalb von sieben Tagen steuert die EUROPA 2 alle Hauptinseln der Kanarischen Inseln an. Die Reise im IN2BALANCE-Format mit Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch startet auf Teneriffa und sieht unter anderem Stationen in San Sebastian (La Gomera), Santa Cruz de La Palma (La Palma), Puerto de la Estaca (El Hierro), Arrecife (Lanzarote), Puerto del Rosario (Fuerteventura) und Las Palmas (Gran Canaria) vor. Vom 27.02.21 bis 06.03.21 (7 Tage). Die Reise ist buchbar ab 2.990 € pro Person (Seereise, exkl. An- und Abreise, Garantie Silber). Weitere Informationen unter: www.hl-cruises.de/reise-finden/EUX2138

Von Las Palmas, Gran Canaria, nach Las Palmas, Gran Canaria

Diese Route kombiniert die Inseln La Gomera, La Palma, Teneriffa, Lanzarote, Fuerteventura und Gran Canaria miteinander. Vom 13.03. bis 20.03.21 (7 Tage). Die Reise ist buchbar ab 2.990 € pro Person (Seereise, exkl. An- und Abreise, Garantie Silber). Weitere Informationen unter: www.hl-cruises.de/reise-finden/EUX2140

Text: PM Hapag-Lloyd Cruises

Hapag-Lloyd Cruises veröffentlicht neue Routen für 2022/2023

Pressemitteilung

  • 127 Luxus- und Expeditionsreisen
  • 37 Premierenhäfen 
  • Die neue Expeditionsklasse mit drei Schiffen, 71 Reisen, darunter sieben Premierenrouten
  • Ab sofort unverbindliche Vormerkungen

Neues Jahr, neue Vorfreude: Hapag-Lloyd Cruises präsentiert erstmalig auf www.hl-cruises.de/vorschau die neuen Routen der gesamten Flotte mit fünf Schiffen für die Saison von Oktober 2022 bis September 2023. Ab sofort können sich Reisehungrige mit Vormerkungen für die Reisen der zwei Luxus- und drei neuen Expeditionsschiffe Vorfreude verschaffen. Beliebte Klassiker, exotische Premierenrouten und abwechslungsreiche Formatreisen mit Anläufen in Metropolen und unberührten Regionen stehen auf dem Programm. Ausführliche Informationen und Preise werden in den Katalogen veröffentlicht, die für die Expeditionsreisen im März und für die beiden Luxusschiffe im April erscheinen. Der Buchungsstart erfolgt mit Katalog-Erscheinung. 

Die weltweit einzigen Fünf-Sterne-Plus Luxusschiffe: Gleich 56 Reisen stehen bei den zwei Luxusschiffen von Hapag-Lloyd Cruises, EUROPA und EUROPA 2, auf dem Fahrplan der Saison 2022/2023. Attraktive Formatreisen von sportlich über kulturell bis hin zu musikalisch, vielfältige Kulinarik und ein Routing rund um die ganze Welt erwartet die Gäste auf den Reisen der Luxusschiffe, die vom Berlitz Cruise Guide 2020 mit Fünf-Sterne-Plus ausgezeichnet sind. 

Die EUROPA nimmt nach 15 Jahren wieder Kurs auf Brasilien. Eine neue und besondere Kombination ist die Route von Australien nach Manila, die den roten Kontinent mit der Inselwelt der Philippinen verbindet. Wie alle Schiffe der Hapag-Lloyd Cruises Flotte verfügt die EUROPA über einen geringen Tiefgang. Dieser ermöglicht 14 Erstanläufe in kleineren Häfen, darunter Fernziele wie Coquimbo (Chile) oder Nahziele wie Newhaven (Edinburgh). Für Erstfahrer bieten sich zwei viertägige Mittelmeerkreuzfahrten an. Wer über längere Zeit verfügt, hat die Möglichkeit mehrere Etappen an Bord zu bleiben, die längste Etappe dauert 62 Tage. Neu für diese Gäste ist ein inkludiertes An- und Abreisepaket in der Business-Class. 

Auf vielfachen Gäste-Wunsch bereist die EUROPA 2 erneut Japan und kombiniert dies mit einer Premiere: Erstmals steuert sie Tianjin als Ausgangspunkt für einen Ausflug in die Metropole Peking an. Hier warten unter anderem die Verbotene Stadt und die Chinesische Mauer darauf, entdeckt zu werden. Freunde der bunten Unterwasserwelt und Safariliebhaber dürfen sich auf die Route freuen, die von den Seychellen nach Kapstadt führt. Diese Reise ist zugleich ein IN2BALANCE Format. Ausgewählte Coaches und Trainer präsentieren innovative Trainingsmethoden und fernöstliche Entspannungstechniken. Darüber hinaus vermitteln sie neueste Erkenntnisse in Ernährungsfragen. 

Die neue Expeditionsklasse: Eis oder Tropen, nah oder fern, kurz oder lang
Drei baugleiche Expeditions-Schiffe mit individuellem Charakter auf 71 außergewöhnlichen Routen umfasst das Expeditionsprogramm 2022/2023. Großer Pioniergeist, Natur pur und gänzlich unbekannte Ziele sowie ein reger Austausch mit Experten an Bord zeichnet die Reisen der drei kleinen Expeditionsschiffe, HANSEATIC nature, HANSEATIC inspiration und HANSEATIC spirit aus. Entlegene Sehnsuchts-Ziele wie die Antarktis, der Amazonas oder die Inside Passage in Alaska sind Highlights im Programm. Darüber hinaus gibt es sieben Premierenrouten, darunter eine Rundreise mit Start und Ende direkt auf den Azoren mit der erst 2021 zur Flotte stoßenden HANSEATIC spirit, dem dritten Schwesterschiff der neuen Expeditionsklasse. Auf der Expedition nach Hokkaido und Sibirien an Bord der HANSEATIC nature findet erstmals ein Passagieraustausch in Tomakomai an der Südostseite Hokkaidos statt. Dadurch wird im Anschluss die japanische Nordinsel erstmalig umrundet, bevor es weiter nach Sibirien geht. Neu sind ebenfalls gleich vier Reisen auf den Great Lakes zwischen Kanada und den USA mit der HANSEATIC inspiration. Dank der besonderen Bauweise mit einfahrbaren Brückennocks passiert sie spielerisch die zahlreichen Schleusen und Kanäle durch die Seenlandschaft, während sich die Gäste von der Wendigkeit des kleinen Schiffes überzeugen können.


Reisebeispiele:

EUROPA: Von Barbados nach Panama-Stadt
Innerhalb von 50 Tagen umrunden die Gäste einmal Südamerika und verbringen auch Weihnachten an Bord. Die Reise startet in Barbados und sieht unter anderem Stationen in Rio de Janeiro, den Falklandinseln und Valparaíso vor. Vom 03.12.2022 bis 22.01.2023 (50 Tage). 

EUROPA 2: Von den Seychellen nach Kapstadt
Türkisblaues Wasser und wilde Tiere kombiniert diese Reise von Mahé, Praslin, La Digue, Antsiranana (Madagaskar), Nosy Be (Madagaskar), Richards Bay, Durban, Port Elizabeth, Mossel Bay nach Kapstadt. Vom 12.10.2022 bis 29.10.2022 (17 Tage). 

HANSEATIC inspiration: Von Kangerlussuaq/Grönland nach Kangerlussuaq/Grönland
Auf den Spuren großer Abenteurer führt diese Premieren-Expedition durch die nördliche kanadische Arktis nach Grönland. Ein Höhepunkt ist der seltene Besuch der Westseite von Ellesmere Island; üblicherweise wird die Ostseite angefahren. Die Route führt u.a. über Baffin Island, Beechey Island, Westküste Ellesmere Island (mit Norwegian Bay, Eureka, Axel Heiberg Island), Grönland. Vom 22.8.2023 bis 09.09.2023 (18 Tage).

Text: PM Hapag-Lloyd Cruises

EUROPA 2: Yoga-Workshops und Golf auf den Kanarischen Inseln

Pressemitteilung

  • EUROPA 2: Zwei In2Balance-Reisen und drei Golf & Cruise-Reisen bei sommerlichen Temperaturen
  • Neu: drei weitere EUROPA 2-Reisen im Februar auf den Kanarischen Inseln
  • Im Februar: talk2christiansen mit Sabine Christiansen

Die EUROPA 2 von Hapag-Lloyd Cruises bereist in den kalten Wintermonaten die sommerlichen Kanaren. Gäste können sich auf warme Temperaturen, malerische Sandstrände, UNESCO-Welterbestätten, atemberaubende Lavalandschaften und über beliebte Nationalparks freuen. Auf ausgewählten Reisen des „5-Sterne-plus“*-Luxusschiffes erwarten die Gäste sowohl erholsame Stunden als auch faszinierende Erlebnisse sowie sportliche Highlights: So sorgen beispielsweise Yogaexperten bei Kursen für die perfekte Balance zwischen Körper und Geist. Auch Golfer können zusammen mit PGA Golfprofessionals in ihre Saisonvorbereitung starten. Für den Monat Februar veröffentlicht Hapag-Lloyd Cruises drei weitere Reisen an Bord der EUROPA 2 auf den Kanarischen Inseln.

Die EUROPA 2, das moderne Luxusschiff von Hapag-Lloyd Cruises, bietet ihren derzeit maximal 300 Gästen eine entspannte Auszeit auf den sommerlichen Kanaren. Gäste haben im Januar die Auswahl aus vier Reisen auf der Inselwelt. Die Kreuzfahrten beginnen und enden jeweils in Santa Cruz auf Teneriffa mit Anläufen auf Lanzarote, Gran Canaria, La Palma, La Gomera und El Hierro. Bei den letzten zwei der vier Reisen wird bei einem zusätzlichen Tag auch Fuerteventura angelaufen. Die neu veröffentlichten Kanaren-Reisen im Februar besuchen auch alle Fuerteventura. Gäste können sich an Bord über exklusive, sportliche und interessante Angebote freuen: Auf ausgewählten Reisen bieten Yoga-Experten den Gästen die Möglichkeit, an Bord Entschleunigung und Entspannung zu finden. Golfsportler erwartet auf drei Golf & Cruise-Reisen sattgrüne Fairways, schnelle Greens und ein angenehmes Golfklima. Im Februar wird an Bord der EUROPA 2 auch wieder ein talk2christiansen zu aktuellen und politischen Themen mit Sabine Christiansen stattfinden.

In2Balance

Auf den letzten beiden Kanaren-Reisen im Januar – EUX2133 und EUX2134 – werden im Rahmen des Formates In2Balance durch namhafte Expertinnen und Experten fernöstliche Entspannungsmethoden mit dem Fokus auf Yoga, Fitness und Achtsamkeit angeboten. Zusammen mit den Yogatrainerinnen Julia Gröninger und Hanka Sat Want K. können die Teilnehmer die Welt des Yogas neu kennenlernen oder ihr bestehendes Wissen vertiefen.

Reisebeispiel In2Balance:

Vom 18.01.2021 bis 26.01.2021 (8 Tage) von/ bis Santa Cruz/ Teneriffa mit Anläufen in Arrecife/ Lanzarote, Puerto del Rosario/ Fuerteventura, Las Palmas/ Gran Canaria, San Sebastian/ La Gomera, Santa Cruz/ La Palma, Puerto de la Estaca / El Hierro. Die Reise ist buchbar ab 4.890 € pro Person inkl. Charterflug (Garantie Silber), mehr Informationen unter: https://www.hl-cruises.de/reise-finden/EUX2133

Golf & Cruise

Während in Deutschland die kalte und dunkle Jahreszeit vorherrscht und die verfügbare Zeit auf dem Golfplatz weniger wird, bieten die Kanarischen Inseln ein geradezu ideales Umfeld für Golfsportler. Die beiden letzten Reisen im Januar – EUX2133 und EUX2134 – sowie die erste Reise im Februar – EUX2135 –  finden zusätzlich auch als Golf & Cruise-Reisen statt. Die Gäste genießen ein Rund-um-Paket: Die schönsten Golfanlagen auf den Kanarischen Inseln, Transfers, Abschlagzeiten, Trolleys oder Elektrocarts sind gebucht und die Betreuung ist durch den PGA-Golfprofessional Guido Tillmanns und im Februar durch seinen Kollegen, dem PGA-Golf-Pro Ralf Pütter, garantiert. An Bord erwartet die Golfer auch ein informativer Vortrag zu dem wichtigsten Thema der Saison 2021: dem neuen World Handicap System und den in Deutschland geltenden neuen Handicap-Regeln.

Reisebeispiele Golf & Cruise:

Vom 26.01.2021 bis 03.02.2021 (8 Tage) von/ bis Santa Cruz/ Teneriffa mit Anläufen in Arrecife/ Lanzarote, Puerto del Rosario/ Fuerteventura, Las Palmas/ Gran Canaria, San Sebastian/ La Gomera, Santa Cruz/ La Palma und Puerto de la Estaca / El Hierro. Die Reise ist buchbar ab 4.890 € pro Person inkl. Charterflug (Garantie Silber), mehr Informationen unter: https://www.hl-cruises.de/reise-finden/EUX2134

Vom 03.02.2021 bis 11.02.2021 (8 Tage) von/ bis Santa Cruz/ Teneriffa mit Anläufen in Arrecife/ Lanzarote, Puerto del Rosario/ Fuerteventura, Las Palmas/ Gran Canaria, Santa Cruz/ La Palma, San Sebastian/ La Gomera und Puerto de la Estaca / El Hierro. Die Reise ist buchbar ab 4.850 € pro Person inkl. An- und Abreisepaket (Garantie Silber), mehr Informationen unter: https://www.hl-cruises.de/reise-finden/EUX2135

Talk2Christiansen

Erstmals nach dem erfolgreichen Neustart der EUROPA 2 im August dieses Jahres, wird die bekannte TV-Journalistin und Moderatorin Sabine Christiansen zurück an Bord sein: Das Superwahljahr 2021 steht bevor, der Antritt eines neuen US-Präsidenten und die wirtschaftlichen Herausforderungen für die Bundesrepublik und Europäische Union nach den Lockdowns sind Themen, die mit hochrangigen Gesprächspartnern im Rahmen des Diskussionsformats talk2christiansen an Bord der EUROPA 2 diskutiert werden.

Reisebeispiel talk2Christiansen

Vom 11.02.2021 bis 19.02.2021 (8 Tage) von/ bis Santa Cruz/ Teneriffa mit Anläufen in Puerto de la Estaca / El Hierro, Arrecife/ Lanzarote, Puerto del Rosario/ Fuerteventura, Las Palmas/ Gran Canaria, Santa Cruz/ La Palma und San Sebastian/ La Gomera. Die Reise ist buchbar ab 4.850 € pro Person inkl. An- und Abreisepaket (Garantie Silber), mehr Informationen unter: https://www.hl-cruises.de/reise-finden/EUX2136

*laut Berlitz Cruise Guide 2020

Text: PM Hapag-Lloyd Cruises