Links überspringen

Tag: Havila Voyages

Neufinanzierung der Schiffe von Havila Kystruten

Pressemitteilung Havila Kystruten hat Term Sheets mit Kreditgebern für die Refinanzierung der Flotte unterzeichnet und Termine für die Aufnahme des Betriebs von Havila Polaris und Havila Pollux auf der Route festgelegt.  Die Finanzierung beläuft sich auf insgesamt 370 Mio. EUR und deckt die Zahlungen an

„Havila Capella“ ab 28. Juni wieder in Fahrt

Nachdem die norwegische Reederei Havila Kystruten die erforderlichen Bescheinigungen der norwegischen Schifffahrtsdirektion erhalten hat, kann ihr Küstenkreuzfahrtschiff-Neubau Havila Capella nun vollständig versichert den Betrieb auf der traditionellen Postschiffsroute an der norwegischen Küste wieder aufnehmen. Wie berichtet, liegt das im November 2021 von der türkischen Bauwerft

Havila Capella nimmt den Betrieb wieder auf

Pressemitteilung Havila Kystruten hat von der norwegischen Schifffahrtsdirektion die erforderlichen Bescheinigungen erhalten, sodass das Küstenkreuzfahrtschiff Havila Capella nun vollständig versichert ist. Somit kann der Betrieb an der norwegischen Küste wieder aufgenommen werden. Die Havila Capella liegt seit dem 12. April am Kai in Bergen fest,

Gehen vor Gericht, um Havila Capella zu übernehmen

Havila Kystruten ergreift rechtliche Schritte, um Eigentümer des Küstenkreuzfahrtschiffs Havila Capella zu werden, und ihre Interessen an denen im Bau befindlichen Schiffen zu sichern. Pressemitteilung Seit dem 12. April liegt die Havila Capella am Kai in Bergen, nachdem die Versicherungen die Schiffsversicherung wegen Sanktionen gegen