Schlagwort: SunStone

Weiterer Neubau für SunStone

Am 11. April hat SunStone Ships die Verträge für den Bau eines sechsten INFINITY-Klasse-Schiffes unterschrieben. Das Schiff mit X-Bow von Ulstein & Solutions, hat eine Länge von 104 Metern, 18 Metern Breite und einen Tiefgang von 5,1 Metern. Ausgelegt ist der Neubau für 130 bis 200 Passagiere und eine Crew von 85 bis 115. Das INFINITY-Klasse-Schiff soll über die Eisklasse 1A und den Polar Code 6, sowie eine Safe-Return-to-Port-System, eine dynamische Positionierung und Zero-Speed-Stabilisatoren verfügen. Ausgestattet wird das ab September 2021 eingesetzte und bereits in einem Langzeit-Charter platzierte Schiff mit Swimmingpool, Bar und Restaurants, Lounges, Boutique, Spa- und Sportbereich.
SunStone ist derzeit in Verhandlungen über für den Bau von vier zusätzlichen Schiffen, das siebte INFINITY-Schiff soll im Mai bestellt werden, die optionierten drei weiteren Schiffe im Laufe des Jahres.
Derzeit werden die INFINITY-Klasse-Schiffe GREG MORTIMER, die im August 2019 abgeliefert werden soll, gebaut. Im September 2020 soll die OCEAN VICTORY, im Februar 2021 die OCEAN EXPLORER, im März 2022 die OCEAN ODYSSEY und im September 2022 die OCEAN DISCOVERER folgen.