Schlagwort: TUI Cruises

Rock ‘n‘ Sail 2023 mit Peter Maffay und Band erstmals an Bord der Mein Schiff Flotte

Pressemitteilung

Erfolgreicher Buchungsstart der Ostsee-Reise auf der Mein Schiff 4

Kurz nach Verkaufsstart der Rock ’n‘ Sail 2023 mit Peter Maffay und Band sind nur noch wenige Kabinen buchbar. Schnell sein lohnt sich also für die Fans, um bei dieser Premiere dabei sein zu können. Am 10.09.2023 startet die 5-tägige Reise Rock ‘n‘ Sail 2023 mit Peter Maffay und Band: Erstmalig geht Ausnahmemusiker Peter Maffay mit seiner Band an Bord der Mein Schiff Flotte und gibt auf der 5-tägigen Reise vom 10.09. bis 15.09.2023 von Kiel über Helsinki bis Stockholm und wieder zurück nach Kiel drei Konzerte auf der Mein Schiff 4*. 

Zusätzlich wird es bei dieser ganz besonderen Ostsee-Reise Konzerte weiterer Künstlerinnen und Künstler, Talkrunden rund um die Themen Musikbranche und Kreuzfahrten sowie Workshops mit Mitgliedern der Peter Maffay Band und anderen Musikerinnen und Musikern geben.

Infos zu Buchung und Preisen:
Die 5-tägige Reise mit der Mein Schiff 4 startet in Kiel und führt über Helsinki und Stockholm zurück nach Kiel. Die Fahrt kostet mit dem Rock ‘n‘ Sail-Programm und den Mein Schiff Premium-Inklusivleistungen in einer Innenkabine bei Doppelbelegung ab 1.399 Euro pro Person. Eine Außenkabine gibt es ab 1.499 Euro und eine Balkonkabine ab 1.699 Euro pro Person, jeweils im PLUS-Tarif. 

Diese Reise ist im Reisebüro, unter www.meinschiff.com oder telefonisch unter +49 40 60001-5111 buchbar.

* Peter Maffay wird auf der Reise drei Live-Konzerte geben. Die genauen Termine werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Pro Reiseteilnehmer ist nur eine Eintrittskarte für eines der Konzerte buchbar. So wird garantiert, dass alle Kreuzfahrtgäste ein Ticket für eines der Konzerte erhalten.

Text: PM TUI Cruises

Rock ‘n‘ Sail 2023 mit Peter Maffay und Band erstmals an Bord der Mein Schiff Flotte

Jetzt ist die Ostsee-Reise auf der Mein Schiff 4 buchbar

Pressemitteilung

Am 10.09.2023 startet die 5-tägige Reise Rock ‘n‘ Sail 2023 mit Peter Maffay und Band: Erstmalig geht Ausnahmemusiker Peter Maffay mit seiner Band an Bord der Mein Schiff Flotte und gibt auf der 5-tägigen Reise vom 10.09. bis 15.09.2023 von Kiel über Helsinki bis Stockholm und wieder zurück nach Kiel drei Konzerte auf der Mein Schiff 4*. Zusätzlich wird es bei dieser ganz besonderen Ostsee-Reise Konzerte weiterer Künstlerinnen und Künstler, Talkrunden rund um die Themen Musikbranche und Kreuzfahrten sowie Workshops mit Mitgliedern der Peter Maffay Band und anderen Musikerinnen und Musikern geben. „Die Koffer für diese Reise sind voller Musik für ein paar schöne Tage auf See“, kündigt Peter Maffay an. „Also, macht Euch bereit. Schiff ahoi und Leinen los.“

Neben dem außergewöhnlichen Rock ‘n‘ Sail-Programm können die Gäste zwei herrliche Seetage mit den Mein Schiff Premium-Inklusivleistungen an Bord und über die spätsommerliche Ostsee genießen. Dabei haben die rockenden Kreuzfahrer die Chance Finnlands Hauptstadt Helsinki mit ihrem skandinavischen Flair und auf der Fahrt nach Stockholm eine der schönsten Hafeneinfahrten der Welt, vorbei an Tausenden kleinen Schäreninseln, zu erleben. 

Da die Mein Schiff 4 mit einem Landstromanschluss ausgerüstet ist, wird sie in Kiel klimafreundlich mit grünem Strom im Hafen liegen. Die An- und Abreise kann ebenfalls klimafreundlich ganz bequem mit der Bahn erfolgen.

Infos zu Buchung und Preisen:
Die 5-tägige Reise mit der Mein Schiff 4 startet in Kiel und führt über Helsinki und Stockholm zurück nach Kiel. Die Fahrt kostet mit dem Rock ‘n‘ Sail-Programm und den Mein Schiff Premium-Inklusivleistungen in einer Innenkabine bei Doppelbelegung ab 1.399 Euro pro Person. Eine Außenkabine gibt es ab 1.499 Euro und eine Balkonkabine ab 1.699 Euro pro Person, jeweils im PLUS-Tarif.

Diese Reise ist im Reisebüro, unter www.meinschiff.com oder telefonisch unter +49 40 60001-5111 buchbar.

 * Peter Maffay wird auf der Reise drei Live-Konzerte geben. Die genauen Termine werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Pro Reiseteilnehmer ist nur eine Eintrittskarte für eines der Konzerte buchbar. So wird garantiert, dass alle Kreuzfahrtgäste ein Ticket für eines der Konzerte erhalten.

Rock ‘n‘ Sail 2023 mit Peter Maffay und Band erstmals an Bord der Mein Schiff Flotte

Konzerte, Experten-Talks und Workshops auf der Ostsee im September

Pressemitteilung

Jetzt lässt es TUI Cruises richtig krachen: Erstmalig geht Ausnahmemusiker Peter Maffay mit seiner Band an Bord der Mein Schiff Flotte und gibt auf der 5-tägigen Reise vom 10.09. bis 15.09.2023 von Kiel über Helsinki bis Stockholm und wieder zurück nach Kiel drei Konzerte auf der Mein Schiff 4*. Zusätzlich wird es bei dieser ganz besonderen Ostsee-Reise Konzerte weiterer Künstlerinnen und Künstler, Talkrunden rund um die Themen Musikbranche und Kreuzfahrten sowie Workshops mit Mitgliedern der Peter Maffay Band und anderen Musikerinnen und Musikern geben. „Die Koffer für diese Reise sind voller Musik für ein paar schöne Tage auf See“, kündigt Peter Maffay an. „Also, macht Euch bereit. Schiff ahoi und Leinen los.“

Video: Youtube/TUI Cruises – Mein Schiff

Neben dem außergewöhnlichen Rock ‘n‘ Sail-Programm können die Gäste zwei herrliche Seetage mit den Mein Schiff Premium-Inklusivleistungen an Bord und über die spätsommerliche Ostsee genießen. Dabei haben die rockenden Kreuzfahrer die Chance Finnlands Hauptstadt Helsinki mit ihrem skandinavischen Flair und auf der Fahrt nach Stockholm eine der schönsten Hafeneinfahrten der Welt, vorbei an Tausenden kleinen Schäreninseln, zu erleben. 

Da die Mein Schiff 4 mit einem Landstromanschluss ausgerüstet ist, wird sie in Kiel klimafreundlich mit grünem Strom im Hafen liegen. Die An- und Abreise kann ebenfalls klimafreundlich ganz bequem mit der Bahn erfolgen.

Weitere Details zum Buchungsstart folgen zeitnah.

MEIN SCHIFF 4, (Archiv), Foto: Jens Meyer

Infos zu Buchung und Preisen:

Die 5-tägige Reise mit der Mein Schiff 4 startet in Kiel und führt über Helsinki und Stockholm zurück nach Kiel. Die Fahrt kostet mit dem Rock ‘n‘ Sail-Programm und den Mein Schiff Premium-Inklusivleistungen in einer Innenkabine bei Doppelbelegung ab 1.399 Euro pro Person. Eine Außenkabine gibt es ab 1.499 Euro und eine Balkonkabine ab 1.699 Euro pro Person, jeweils im PLUS-Tarif. 

Diese Reise ist zeitnah im Reisebüro, unter www.meinschiff.com oder telefonisch unter +49 40 60001-5111 buchbar.

* Peter Maffay wird auf der Reise drei Live-Konzerte geben. Die genauen Termine werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Pro Reiseteilnehmer ist nur eine Eintrittskarte für eines der Konzerte buchbar. So wird garantiert, dass alle Kreuzfahrtgäste ein Ticket für eines der Konzerte erhalten.

Text: PM TUI Cruises

Mein Schiff startet mit Buchungsrekord ins neue Jahr

Pressemitteilung

  • 2023 mit Buchungsrekord gestartet
  • Rückkehr zu längerfristiger Reiseplanung spürbar
  • Vielfalt bei Reisezielen und besondere Erlebnisse mit neuen Bordprogrammen  
  • Wegfall von Impf- und Testpflicht ab 01.02.2023 für die meisten Reisen
  • Nachhaltiges Wachstum über Investitionen in Umwelt- und Klimaschutz 

Hamburg, 20. Januar 2023. Das Jahr 2023 hätte besser nicht starten können. Denn noch nie zuvor seit Gründung von TUI Cruises war die Nachfrage nach Mein Schiff Kreuzfahrten so hoch, wie in den ersten Wochen dieses Jahres. Dabei haben sich viele Gäste bereits Reisen für den diesjährigen Sommer- oder Herbsturlaub oder für 2024 gesichert, viele kommen zum ersten Mal an Bord. „Die Buchungseingänge der ersten Wochen übertreffen alle unsere Erwartungen und wir freuen uns über das entgegengebrachte Vertrauen in unser Produkt. Über Marketinginvestitionen für mehr Sichtbarkeit auf allen Kanälen und eine enge Zusammenarbeit mit unseren starken Vertriebspartnern ist es uns gelungen, Kreuzfahrten mit der Mein Schiff als Urlaubsoption wieder stärker in die Köpfe der Reiseinteressierten zu bringen“, freut sich Clas Eckholt, seit Mai 2022 Vice President Commercial für die Marke Mein Schiff. „Neben dem Versprechen auf einen Wohlfühlurlaub, erfüllen wir mit unserem Produktkonzept das aktuelle Kundenbedürfnis nach Planungssicherheit in Zeiten steigender Preise. Denn bei uns haben die Gäste mit dem Reisepreis eine Vielzahl an inkludierten Premium-Leistungen bereits bezahlt“, erläutert Eckholt weiter. Bei Buchung bis zum 31. Januar von Reisen für den Sommer 2023 profitieren Gäste darüber hinaus von Frühbucherermäßigungen.

Bereits im letzten Jahr hatte TUI Cruises wieder richtig Fahrt aufgenommen. So war die gesamte Mein Schiff Flotte wieder unterwegs, Quartal 2 und Quartal 3 in 2022 wurden mit einem positiven Ergebnis abgeschlossen. Sowohl Auslastung als auch Raten erhöhten sich im Vergleich zum Vorjahr deutlich. Nach zwei Jahren mit coronabedingten Einschränkungen rechnet TUI Cruises für 2023 mit einer Auslastung, die an das Geschäftsjahr 2019 heranreicht.  

Vielfalt bei Reisezielen und neue Konzepte im Bordprogramm 
Auch 2023 überzeugt Mein Schiff mit einer großen Vielfalt an Reisezielen für jeden Geschmack: Für Fans fernöstlicher Metropolen gibt es in diesem Frühjahr erstmalig wieder Asien-Kreuzfahrten mit Besuchen in Hongkong. Ohne Fluganreise können Gäste ab deutschen Häfen die Ostsee und Norwegen erkunden oder rund um die Britischen Inseln reisen. Und natürlich ist auch eine breite Auswahl an Mittelmeer-Kreuzfahrten im Angebot. Wenn es bei uns nass und kalt wird, geht es für die Mein Schiff Flotte dann der Sonne entgegen in die Winterfahrtgebiete.

Neben bewährten Events wie der Full Metal Cruise versprechen außerdem neue Bordprogramme besondere Erlebnisse: Mit dem Ziel, auch neue Gäste für Kreuzfahrten zu begeistern, reicht die Bandbreite von Musik und Comedy über ganzheitliche Gesundheit mit Sport, Entspannung und Ernährungsangeboten sowie einer royalen Reise zur Krönung von König Charles nach England.  

So wird Thomas Hermanns’ Quatsch Comedy Club den Gästen Deutschlands bekannteste Stand-Up-Comedy-Show sechsmal auf vier Schiffen in vier unterschiedlichen Fahrgebieten mit je vier Comedians an Bord bieten. Die erste dieser „Quatsch Ahoi“-Reisen, „Kanaren mit Madeira III“, startet am 12.02.2023 ab Las Palmas (Gran Canaria) mit der Mein Schiff 4.

Wer in das Jahr 2023 mit besonders vielen guten Vorsätzen gegangen ist, findet keine bessere Adresse als die Mein Schiff Flotte, um diese auch durchzuhalten. Denn nicht nur ist das Fitness-Studio nirgendwo näher als an Bord – auf ausgewählten Reisen wird ein neues „Zeit für mich“-Paket angeboten: Herausragende Gastexpertinnen und Gastexperten unterstützen die Gäste mit Meditationen, Yoga, Ernährungs-Coaching und Fitness dabei, ihre Ziele ganzheitlich und nachhaltig umzusetzen. Die erste Reise, auf der die Gäste das Paket buchen können, die 8-tägige Reise „Norwegen mit Oslo“, startet am 14. Mai ab Bremerhaven mit der Mein Schiff 1 und führt die Gäste acht Tage in die wunderbare Welt der norwegischen Fjorde. 

Für alle Fans der großen Königshäuser gibt es ein besonderes Special: Am 6. Mai startet die Mein Schiff 3 ab Bremerhaven anlässlich der Krönung von König Charles III zur 10-tägigen Royalen Reise „Großbritannien mit Schottland“ mit Besuchen der Lieblingsorte der Royals, mit einem vielfältigen Bordprogramm rund um das britische Königshaus mit Expertinnen und Experten sowie einem traditionellen Afternoon-Tea.

Wem das nicht Party genug ist, für den ist der Jeckliner genau die richtige Kreuzfahrt: Zum dritten Mal sticht die Karnevals-Reise von TUI Cruises in See! Mit der Mein Schiff 4 geht es vom 01. bis 05. Mai von Mallorca aus durch das Mittelmeer.  

Ab 1. Februar: Wegfall von Impf- und Testpflicht für die meisten Reisen
Bei der Vorbereitung auf die Kreuzfahrt heißt es für Mein Schiff Gäste künftig „freie Fahrt“: Denn ab 01. Februar gilt für die meisten Reisen mit der Mein Schiff Flotte keine Impf- und Testpflicht mehr*. 

Nachhaltiges Wachstum über Investitionen in Umwelt- und Klimaschutz 
Um künftig noch mehr Menschen Urlaub an Bord der Mein Schiff Flotte zu ermöglichen, wächst die Mein Schiff Flotte bis 2026 auf neun Schiffe. Der Bau zweier Neubauten ist 2022 gestartet, in diesem Jahr stehen weitere Meilensteine auf den Werften von Meyer Turku in Finnland und Fincantieri in Monfalcone/Italien an. Dabei erfolgt das Wachstum nachhaltig: Die Schiffe werden nicht mehr mit Schweröl fahren, sondern so gebaut, dass sie entweder mit Marinediesel und Gas bzw. perspektivisch alternativen emissionsarmen Treibstoffen fahren können. Auch im laufenden Betrieb wird jeder Hebel umgelegt, um noch umwelt- und klimafreundlicher unterwegs zu sein: Unter anderem werden 2023 zwei weitere Schiffe der Mein Schiff Flotte (Mein Schiff 1 und Mein Schiff 5) während ihrer Werftaufenthalte landstromfähig gemacht. Der Bezug von grünem Landstrom sichert einen fast emissionsfreien Schiffsbetrieb während der Hafenliegezeit (etwa 40 Prozent der Betriebszeit). Damit kommt die Mein Schiff Flotte ihrem Ziel der klimaneutralen Kreuzfahrt ein weiteres Stück näher.

 * Ausnahmen bilden Asien-Reisen und Kreuzfahrten mit mehr als vier aufeinander folgenden Seetagen. Aufgrund lokaler Vorgaben ist außerdem für ungeimpfte Gäste ab 18 Jahren weiterhin ein tagesaktueller Antigentest bei Reisen nach Mittelamerika erforderlich.

Preisbeispiele:
Die 7-tägige Reise „Kanaren mit Madeira III“ mit der Mein Schiff 4 ab/bis Las Palmas (Gran Canaria) vom 12.02. bis 19.02.2023 gibt es ab 899 Euro pro Person in einer Innenkabine bei Doppelbelegung, ab 999 Euro pro Person in einer Außenkabine bei Doppelbelegung, jeweils mit Mein Schiff Premium-Inklusivleistungen und im PLUS Tarif.

Die 8-tägige Reise „Norwegen mit Oslo“ mit der Mein Schiff 1 ab/bis Bremerhaven vom 14.05. bis 22.05.2023 gibt es ab 1.199 Euro pro Person in einer Innenkabine bei Doppelbelegung, ab 1.499 Euro pro Person in einer Balkonkabine bei Doppelbelegung, jeweils mit Mein Schiff Premium-Inklusivleistungen und im PLUS Tarif.

Die 10-tägige Reise „Großbritannien mit Schottland“ mit der Mein Schiff 3 ab/bis Bremerhaven vom 06.05. bis 16.05.2023 gibt es ab 1.599 Euro pro Person in einer Innenkabine bei Doppelbelegung, ab 1.899 Euro pro Person in einer Balkonkabine bei Doppelbelegung, jeweils mit Mein Schiff Premium-Inklusivleistungen und im PLUS Tarif.

Die 4-tägige Reise „Jeckliner 3“ mit der Mein Schiff 4 ab/bis Palma de Mallorca vom 01.05. bis 05.05.2023 gibt es ab 1.039 Euro pro Person in einer Balkonkabine bei Doppelbelegung mit Mein Schiff Premium-Inklusivleistungen und im PRO Tarif.

Text: PM TUI Cruises

Party-Garant Peter Wackel: Special-Guest auf dem Jeckliner 3 

Mein Schiff 4 wird im Mai 2023 zur schunkelnden Narrenhochburg im Mittelmeer

Pressemitteilung

Beim Schlagerliner von TUI Cruises im vergangenen September hat Peter Wackel, Party-Garant aus Mallorca, Kreuzfahrtluft geschnuppert und lässt es sich nun nicht nehmen, beim Jeckliner 3 an Bord zu gehen. „Karneval feiern und eine Kreuzfahrt mit der Mein Schiff Flotte – da muss ich einfach dabei sein. Ich freue mich mega darauf, mit den Gästen ab Mallorca bei bester Laune zu feiern, bis das Schiff wackelt.“ Am 01. Mai 2023 sticht die Mein Schiff 4 in Palma de Mallorca in See nach Ajaccio auf Korsika und Barcelona, bis sie mit den Narren am 05. Mai 2023 wieder auf Mallorca in den Hafen einläuft. 

Auf der schunkelnden Narrenparty der Superlative feiern die jecken Kreuzfahrtfans unter anderem mit so großartigen Karnevals-Highlights wie „Räuber“, „Paveier“, „Klüngelköpp“ und vielen mehr. Mitsingkonzerte, Meet & Greets, Tanzkurse mit dem Tanzmariechen Jenny und Workshops sorgen für weitere Höhepunkte an Bord.

Preisbeispiel: Die 4-tägige Reise „Jeckliner 3“ mit der Mein Schiff 4 ab/bis Palma de Mallorca vom 01.05.2023 bis 05.05.2023 gibt es ab 1089 Euro pro Person in einer Balkonkabine mit Mein Schiff Inklusivleistungen bei Doppelbelegung im PRO Tarif.

Weitere Infos unter: https://www.meinschiff.com/eventreisen/jeckliner3 oder im Reisebüro.

Text: PM TUI Cruises

Der neue Tipp: Von Deutschland zu den Kanaren ohne Flieger 

Die Briten machen es schon seit Jahren. Die Seereise von Southampton oder Dover zu den Kanaren oder in die Karibik hat im Vereinten Königreich Tradition. Durch Corona ist dieser Trend auch nach Deutschland gekommen. Immer öfter bieten auch deutsche Veranstalter im Januar Langstreckenfahrten von deutschen Häfen an. Nach TUI Cruises, Phoenix und AIDA ist nun auch MSC in diesem Winter hier unterwegs.


MSC VIRTUOSA, Foto: Frank Behling

AMERA, Foto: Frank Behling

„Diese Reisen sind für Menschen optimal, die ohne Fluganreise in die Wärme möchten“, sagt Christian Hein, Geschäftsführer bei MSC Kreuzfahrten.

Die MSC Virtuosa wird in deshalb am 8. Januar 2023 von Hamburg erstmals zu einer 21-Nächte-Tour in den Süden aufbrechen. Das 6334-Betten-Schiff wird dabei entlang der Küsten Westeuropas fahren und dann Madeira, Teneriffa, Lanzarote und Gran Canaria ansteuern. „Diese Reise wird es auch 2024 wieder geben“, verspricht Hein. Grund: Die Resonanz bei der Kundschaft. 

Fast schon Tradition haben die Kanaren-Reisen im Winter von deutschen Häfen bei Phoenix. Im Winter 2023/20224 werden mit Amera und Amadea sogar zwei Schiffe aus Deutschland zu dieser Destination geschickt.

In diesem Winter bietet Phoenix diese Destination mit der Amadea vom italienischen Hafen Savona aus an. Die Passagiere können per Bus, Flug oder Bahn den Hafen in Italien erreichen. Die Reisen sind aber auch da 17 und 18 Tage lang. 

Da aber die Anreise zu einem deutschen Hafen für viele Passagiere mit der Bahn einfacher machbar ist, nimmt Phoenix im nächsten Winter wieder Bremerhaven statt Savona für diese Reisen ins Programm. Dann wird die Amera zu 21-Tage-Törns in Richtung Teneriffa starten.

Ähnliche Erfahrungen hatte bereits 2020 die Reederei TUI Cruises mit einer Reise der Mein Schiff 1 von Kiel in die Karibik über den Jahreswechsel. Die Tour musste wegen der Pandemie zwar abgesagt werden, die Nachfrage blieb aber. 

Die langen Reisen hat auch Branchenführer AIDA Cruises aufgelegt. Mit der AIDAbella geht es in diesem Winter erstmals von Hamburg in 44 Tagen bis in die Karibik. Die AIDAbella war dafür aus ihrem eigentlichen Winterquartier in Asien genommen worden. FB

Mein Schiff Herz fährt in ihrer letzten TUI Cruises Saison rund um die Kanaren

Pressemitteilung

Das Herzstück der Flotte verabschiedet sich mit drei ganz besonderen Reisen

Noch einmal so richtig mit Herz: Zum letzten Mal steuert das traditionelle Schiff für die Mein Schiff Flotte die Sonne an, wenn es daheim grau und dunkel ist. Seit November hält das Herzstück der Flotte Kurs rund um die Kanaren, mit Stopps auf den Kapverden und/oder Azoren. Im Rahmen eines Makeovers 2019 bekamen einige Bereiche ein neues Gesicht, das viele Gäste nun erleben können. 

 Mit Sonne im Herzen auf abwechslungsreichen Routen zu den Inselparadiesen
An Bord der Mein Schiff Herz heißt es für die Gäste: Sonne pur. Das kleinste Schiff der Flotte kreuzt auf unterschiedlichen Routen durch den Atlantik zu den schönsten Inselparadiesen. Dabei überzeugen die 7- und 14-tägigen Kreuzfahrten mit Highlight-Häfen wie Santa Cruz auf Teneriffa und Las Palmas auf Gran Canaria. Weitere Reisehöhepunkte bieten Anläufe auf den Kapverden in Mindelo und Praia oder Ponta Delgada, der Hauptstadt auf den Azoren. Sämtliche Landgänge locken mit tollen Ausflügen, auf denen sich die Gäste von der außergewöhnlichen Flora und Fauna jeder einzelnen Insel verzaubern lassen können.

Ganz besondere Abschieds-Momente auf dem Herzstück der Flotte

Und weil die Mein Schiff Herz besonders viele Fans hat, verabschiedet sie sich mit drei ganz einzigartigen Reisen und vielen Überraschungen für die Gäste, wie einen speziell kreierten Abschieds-Cocktail und Gastkünstler, die sich würdig von der Mein Schiff Herz verabschieden wollen. Auf ihrer finalen Reise für die Mein Schiff Flotte trumpft die Mein Schiff Herz noch einmal vom 6. bis 16. April 2023 mit einer vielfältigen Route auf: sie führt von Teneriffa über Gran Canaria, Agadir, Lissabon, Cadiz, Gibraltar und Valencia endet in Palma de Mallorca. Anschließend wird die Mein Schiff Herz an die britische Marella Cruises, eine Tochtergesellschaft der TUI Group.

 Preisbeispiele:

  • Die 7-tägige Reise „Kanaren mit Madeira I“ mit der Mein Schiff Herz ab/bis Santa Cruz/Teneriffa vom 23.03.2023 bis 30.03.2023 gibt es ab 599 Euro pro Person in einer Innenkabine mit Mein Schiff Inklusivleistungen bei Doppelbelegung im PLUS Tarif, ab 1.429 Euro pro Person in einer Verandakabine bei Doppelbelegung, im PRO Tarif.
  • Die 7-tägige Reise „Kanaren mit Madeira II“ mit der Mein Schiff Herz ab/bis Santa Cruz/Teneriffa vom 30.03.2023 bis 06.04.2023 gibt es ab 549 Euro pro Person in einer Innenkabine mit Mein Schiff Inklusivleistungen bei Doppelbelegung im PLUS Tarif, ab 899 Euro pro Person in einer Balkonkabine bei Doppelbelegung, im PLUS Tarif.
  • Die 10-tägige Abschiedsreise „Teneriffa bis Mallorca“ mit der Mein Schiff Herz ab Santa Cruz/Teneriffa bis Palma de Mallorca/Mallorca vom 06.04.2023 bis 16.04.2023 gibt es ab 1.199 Euro pro Person in einer Innenkabine mit Mein Schiff Inklusivleistungen bei Doppelbelegung im PLUS Tarif, ab 1.999 Euro pro Person in einer Balkonkabine bei Doppelbelegung im PLUS Tarif.

Text: PM TUI Cruises

Neustart in Asien nach drei Jahren Pause

Pressemitteilung

Mein Schiff 5 wurde heute in Singapur begrüßt    

Nach drei Jahren Pause nimmt TUI Cruises als eine der ersten Kreuzfahrtreedereien wieder Kurs auf Asien. Heute am 6. Dezember hat die Mein Schiff 5 ihren Heimathafen Singapur erreicht und wurde anlässlich des ersten Anlaufs mit Wasserfontänen und von Vertretern der lokalen Behörden begrüßt. Morgen, am 7. Dezember, startet die Mein Schiff 5 mit sechs vierzehntägigen Reisen ab/bis Singapur durch Südostasien in die diesjährige Wintersaison. Im Anschluss folgen verschiedene Kreuzfahrten mit Anläufen in der chinesischen Mega-City Hong Kong und Japan. Ende der Asien-Saison der Mein Schiff 5 ist am 10. Mai 2023.        

Foto: TUI Cruises

„Nach einer guten Sommersaison in Europa kehren wir mit dem Neustart in Asien auch bei den Winterfahrtgebieten zur Normalität zurück“, so Wybcke Meier, Vorsitzende der Geschäftsführung von TUI Cruises. „Viele Deutsche zieht es im Winter in die Wärme. Daher freuen wir uns, dass wir neben klassischen Sonnenzielen wie den Kanaren, Dubai oder Karibik nun auch wieder Kreuzfahrten nach Fernost anbieten können. Gerade in diesen Zeiten punkten unsere Kreuzfahrten mit stabilen Preisen und einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis.“  

„Wir freuen uns sehr, TUI Cruises und die Mein Schiff 5 wieder in Singapur begrüßen zu dürfen und auf die vielen Kreuzfahrtgäste, die die Vielfalt des Angebots unserer Insel erkunden und entdecken werden“, so Cedric Zhou, Area Director, Central, Southern & Eastern Europe des Singapore Tourism Boards.

Weitere Infos unter https://www.meinschiff.com/kreuzfahrten/asien/winter-2022-23

Text: PM TUI Cruises

Mittelmeer, Adria, Nordland, Ostsee & Rund um Großbritannien – Buchungsstarts der Reisen der Mein Schiff Flotte im Sommer 2024

Pressemitteilung

  • Die Mein Schiff 7 startet ihre erste Saison mit Nordland- und Ostsee-Reisen
  • Drei weitere Schiffe bieten Kreuzfahrten ins Nordland, nach Großbritannien & in die Ostsee ganz bequem ab/bis Deutschland
  • Das östliche und westliche Mittelmeer mit drei Schiffen entdecken
  • Für alle Reisen im Sommer 2024 jetzt buchbar: VIP-Tarifoptionen mit noch mehr Vorteilen für die Gäste

Wenn die Tage kürzer werden und die Sonne nicht mehr so viel Kraft hat, ist die Zeit, um sich auf den Sommer und Kreuzfahrten im warmen Europa zu freuen: Die Reisen der Mein Schiff Flotte für den Sommer 2024 sind ab 22.11.2022 schrittweise buchbar.

Noch im Bau und ab heute buchbar – Die Mein Schiff 7 nimmt Fahrt auf
Ein Highlight des TUI Cruises Sommers 2024: Die Mein Schiff 7 wird in Dienst gestellt und startet in ihrer ersten Sommer-Saison ab/bis Kiel zunächst zu 8- bis 17-tägigen Nordland-Reisen. Ab Mitte August können die Gäste dann auf 8- bis 10-tägige Ostsee-Reisen ab/bis Warnemünde die Highlights des neuen Schiffs entdecken. Die Termine für die Jungfernfahrt- sowie Tauf-Reise der Mein Schiff 7 stehen noch nicht fest. Dazu und zu möglichen weiteren Reisen der Mein Schiff 7 informiert TUI Cruises rechtzeitig.

Bequem ab Deutschland –  drei weitere Schiffe im Norden &  in Westeuropa
Viele Gäste der Mein Schiff Flotte schätzen die Abreisen ab Deutschland ohne Flüge sehr. Deshalb bietet die Hamburger Reederei auch im Sommer 2024 Reisen mit vier Schiffen der Wohlfühlflotte ab Bremerhaven, Warnemünde und Kiel an. Diese Reisen sind in Kürze buchbar.

Helsinki, Tallinn und Stockholm – im Sommer 2024 ist die Mein Schiff 1 wieder ab/bis Kiel auf 8- bis 14-tägigen Reisen in der Ostsee unterwegs und startet im August zu zwei Norwegen-Reisen mit Geirangerfjord und dem Nordkap.

Für die Mein Schiff 3 geht es ab/bis Bremerhaven auf 10- bis 12-tägigen Reisen unter anderem nach Southampton und Dover in England, nach Invergordon und Greenock in Schottland, nach Stornoway auf den Hebriden sowie nach Belfast in Nordirland.  

Das Schwesterschiff, die Mein Schiff 4, wird ebenfalls ab/bis Bremerhaven starten und  den Gästen auf 11-tägigen Nordkap-Reisen Einblicke in die spektakulären Landschaften Skandinaviens ermöglichen. Auf vielen dieser Reisen ist die Stadt Tromsø zurück auf dem Fahrplan. Von dort fährt das Schiff bis nach Honningsvåg durch die Inselwelt der norwegischen Küste.

Mit drei Schiffen drei Fahrtgebiete im Mittelmeer & in der Adria erkunden
Die Mein Schiff 2 ist ab/bis Palma de Mallorca auf 7- bis 10-tägigen Reisen im westlichen Mittelmeer unterwegs. Für noch mehr Wohlfühlzeit, sind die 7-tägigen Reisen zu ganz entspannten 14-tägigen Kreuzfahrten kombinierbar.

Die Mein Schiff 5 startet ab/bis Heraklion und fährt durch das östliche Mittelmeer mit so wunderbaren Destinationen wie Rhodos in Griechenland, Istanbul und Marmaris in der Türkei, Valletta auf Malta und Limassol auf Zypern. Sechs verschiedene Routings lassen sich zu vielen, verschiedenen 14-tägigen Reisen kombinieren. Von Städtetrips bis Strandausflügen ist so für jeden Gast etwas dabei.

Zwei verschiedene und miteinander kombinierbare 7-tägige Routen ab/bis Triest in der Adria stehen bei der Mein Schiff 6 von Juni bis Oktober auf dem Fahrplan. Highlights dieser Reisen: Split und Dubrovnik in Kroatien mit ihren malerischen Altstädten und beeindruckenden Festungen sowie Korfu, die griechische Insel mit ihren vielen kulturellen Einflüssen.

Für alle Reisen im Sommer 2024 – VIP-Tarifoptionen mit noch mehr Vorteilen
Bei Buchungen des PRO-Tarifs können sich die Gäste der Mein Schiff Flotte exklusive und streng limitierte Vorteile mit den VIP-Tarif-Optionen sichern. Diese sind ab jetzt für Reisen im Sommer 2024 buchbar und enthalten noch mehr Vorteile als bisher: Dazu gehören Internet-Upgrades auf 3 GB (VIP-Tarifoption 2) bzw. 7 GB (VIP-Tarifoption 1), die Nutzung des Bügel- und Wäscheservice, der Erhalt eines Komfort Kissens sowie täglicher Frühstücksgenuss in der Großen Freiheit. Die bereits bekannten Inhalte, Landausflüge vorzeitig zu reservieren, den Early Check-in im Hafen-Terminal an einem separaten Check-in Schalter zu nutzen und am Abreisetag länger an Bord bleiben zu können, werden somit durch neue Extras ergänzt, die noch mehr Wohlfühlgenuss an Bord ermöglichen.

Preisbeispiele:

  • Die 10-tägige Reise „Ostsee mit Helsinki & Tallinn“ mit der Mein Schiff 7 ab/bis Warnemünde vom 02. bis 12.09.2024 gibt es 1.779 Euro pro Person in einer Innenkabine mit Mein Schiff Inklusivleistungen bei Doppelbelegung, ab 2.179 Euro pro Person in einer Balkonkabine bei Doppelbelegung, jeweils im PRO-Tarif und inklusive Frühbucher-Ermäßigung (bis 30.09.2023).
  • Die 11-tägige Reise „Norwegen mit Nordkap und Geirangerfjord“ mit der Mein Schiff 4 ab/bis Bremerhaven vom 21.06. bis 02.07.2024 gibt es ab 2.399 Euro pro Person in einer Innenkabine mit Mein Schiff Inklusivleistungen bei Doppelbelegung, ab 2.899 Euro pro Person in der Balkonkabine bei Doppelbelegung, jeweils im PRO-Tarif und inklusive Frühbucher-Ermäßigung (bis 30.09.2023).
  • Die 7-tägige Reisen „Östliches Mittelmeer mit Kreta“ mit der Mein Schiff 5 ab/bis Kreta gibt es von Juni bis August 2024 ab 1.169 Euro pro Person in einer Innenkabine mit Mein Schiff Inklusivleistungen bei Doppelbelegung, ab 1.449 Euro pro Person in einer Balkonkabine bei Doppelbelegung, jeweils im PRO-Tarif und inklusive Frühbucher-Ermäßigung (bis 30.09.2023).

Die Reisen der Mein Schiff Flotte sind im Reisebüro, unter www.meinschiff.com oder telefonisch unter +49 40 60001-5111 buchbar.        

Text: PM TUI Cruises

TUI Cruises veröffentlicht Routen der Mein Schiff Flotte für Sommer 2024

Pressemitteilung

Jetzt schon Reisen mit der Mein Schiff Flotte für den Sommer 2024 planen 
Mittelmeer, Nordland, Ostsee und rund um Großbritannien – die Sommer-Routen sind da 

  • Das östliche und westliche Mittelmeer mit drei Schiffen entdecken
  • Vier Schiffe bieten Kreuzfahrten ganz bequem aus Deutschland
  • Das neueste Mitglied der Flotte, die Mein Schiff 7, startet seine erste Saison mit Nordland- und Ostsee-Reisen 

Wenn die Tage kürzer werden und die Sonne nicht mehr so viel Kraft hat, ist die Zeit, um sich auf den Sommer und Kreuzfahrten im warmen Europa zu freuen: Ab heute sind die neuen Reisen der Mein Schiff Flotte für den Sommer 2024 einsehbar. Interessierte können jetzt schon einmal in aller Ruhe auf der Website stöbern und ihren Sommer 2024 gedanklich planen. In Kürze sind die Routen online unter www.meinschiff.com , im Reisebüro oder telefonisch unter +49 40 60001-5111 buchbar. 

Mit drei Schiffen drei Fahrtgebiete im Mittelmeer erkunden

Die Mein Schiff 2 ist ab/bis Palma de Mallorca auf sieben- bis zehntägigen Reisen im westlichen Mittelmeer unterwegs und die siebentägigen Reisen sind zu ganz entspannten 14-tägigen Kreuzfahrten kombinierbar.
Die Mein Schiff 5 startet ab/bis Heraklion und fährt durch das östliche Mittelmeer mit so wunderbaren Destinationen wie Rhodos in Griechenland, Istanbul und Marmaris in der Türkei, Valletta auf Malta und Limassol auf Zypern. Sechs verschiedene Routings lassen sich zu vielen, verschiedenen 14-tägigen Reisen kombinieren. Von Städtetrips bis Strandausflügen ist so für jeden Gast etwas dabei.
Zwei verschiedene und miteinander kombinierbare 7-tägige Routen ab/bis Triest in der Adria stehen bei der Mein Schiff 6 von Juni bis Oktober auf dem Fahrplan. Highlights dieser Reisen: Split und Dubrovnik in Kroatien mit ihren malerischen Altstädten und beeindruckenden Festungen und Korfu, die griechische Insel mit vielen kulturellen Einflüssen.

Ganz bequem ab deutsche Häfen –  mit vier Schiffen im Norden
Viele Gäste der Mein Schiff Flotte schätzen die Abreisen ab Deutschland ohne Flüge sehr. Um dem nachzukommen, bieten auch im Sommer 2024 vier Schiffe diese Reisen ab Bremerhaven, Warnemünde und Kiel an. 
Helsinki, Tallinn und Stockholm – im Sommer 2024 ist die Mein Schiff 1 wieder ab/bis Kiel auf 8- bis 14-tägigen Reisen in der Ostsee unterwegs und bricht im August zu zwei Norwegen-Reisen mit Geirangerfjord und dem Nordkap auf.
Für die Mein Schiff 3 ist Bremerhaven wieder der Wechselhafen. Von dort geht es auf 10- bis 12-tägigen Reisen unter anderem nach Southampton und Dover in England, nach Invergordon und Greenock in Schottland, nach Stornoway auf den Hybriden sowie nach Belfast in Nordirland.  

Das Schwesternschiff, die Mein Schiff 4, wird auch ab/bis Bremerhaven starten und  den Gästen auf 11-tägigen Nordkap-Reisen Einblicke in die spektakulären Landschaften Skandinaviens ermöglichen. Auf vielen dieser Reisen ist die Stadt Tromsø zurück auf dem Fahrplan. Bei gutem Wetter fährt das Schiff von dort bis nach Honningsvag durch die Inselwelt der norwegischen Küste.
Ein Highlight des TUI Cruises Sommers 2024: Die Mein Schiff 7 wird in Dienst gestellt und bricht in ihrer ersten Sommer-Saison ab/bis Kiel zunächst zu 8- bis 17-tägigen Nordland-Reisen auf, ab Mitte August können die Gäste dann auf 8- bis 10-tägige Ostsee-Reisen ab/bis Warnemünde die Highlights dieses neuen Schiffs entdecken. Die Termine für die Jungfern- und Tauf-Fahrt der Mein Schiff 7 stehen noch nicht fest. Dazu und zu möglichen weiteren Reisen der Mein Schiff 7 informiert TUI Cruises rechtzeitig. 

Die Reisen der Mein Schiff Flotte im Sommer 2024 finden Sie hier: https://www.meinschiff.com/logbuch

Preisbeispiele:

  • Die 11-tägige Reise „Norwegen mit Nordkap und Geirangerfjord“ mit der Mein Schiff 4 ab/bis Bremerhaven vom 21.06 – 02.07.2024 gibt es ab 2.399 Euro pro Person in einer Innenkabine mit Mein Schiff Inklusivleistungen bei Doppelbelegung, ab 2.899 Euro pro Person in der Balkonkabine bei Doppelbelegung, jeweils im PRO Tarif und Frühbucherrabatt (bis 30.09.2023).
  • Die 7-tägige Reisen „Östliches Mittelmeer mit Kreta“ mit der Mein Schiff 5 ab/bis Kreta gibt es von Juni bis August 2024 ab 1.169 Euro pro Person in einer Innenkabine mit Mein Schiff Inklusivleistungen bei Doppelbelegung, ab 1.449 Euro po oPerson in einer Balkonkabine bei Doppelbelegung, jeweils im PRO Tarif und inklusive Frühbucherrabatt (bis 30.09.2023).
  • Die 10-tägige Reise „Ostsee mit Helsinki & Tallinn“ mit der Mein Schiff 7 ab/bis Warnemünde vom 02. – 12.09.2024 gibt es 1.779 Euro pro Person in einer Innenkabine mit Mein Schiff Inklusivleistungen bei Doppelbelegung, ab 2.179 Euro pro Person in einer Balkonkabine bei Doppelbelegung, jeweils im PRO Tarif und inklusive Frühbucherrabatt (bis 30.09.2023)

Text: PM TUI Cruises