Schlagwort: Dirk Lehmann

Dirk Lehmann übergibt Ruder bei Becker Marine

Dirk Lehmann, Foto: Jens Meyer

Dirk Lehmann (59), geschäftsführender Gesellschafter der Becker Marine Systems GmbH, hat sich nach mehr als 20 Jahren aus der Geschäftsführung des Hamburger Schiffbauzulieferers zurückgezogen und mit Wirkung vom 01.01.2023 seinem langjährigen Partner Henning Kuhlmann die Gesamtgeschäftsführung des Unternehmens überlassen. Da Lehmann dem Unternehmen auch weiterhin als Gesellschafter verbunden bleibt, ergeben sich keine Veränderungen für den bestehenden Gesellschafterkreis, zu dem neben ihm auch der japanische Partner Nakashima Propeller und Henning Kuhlmann gehören. Der 2001 bei Becker Marine Systems eingestiegene Dirk Lehmann hat das Unternehmen seitdem auf Wachstumskurs gebracht.

„Er hat dessen technologische Ausrichtung in den vergangenen 20 Jahren wesentlich mit geprägt und Innovationen vorangetrieben.“, so Kuhlmann.

Dank seiner technischen Kompetenz habe er Becker Marine Systems zu einem Vorreiter für nachhaltige Technologien gemacht. Mit dem jetzt vollzogenen Schritt wolle sich Lehmann nunmehr u.a. auf seine Engagements bei Lehmann Marine und E-Cap Marine konzentrieren und einen „holistischeren Blick“ auf umweltfreundlichere Lösungen in der maritimen Industrie haben, heißt es in einer Pressemitteilung.


Auch Systeme für windunterstützte Schiffe gehören zum Becker Marine-Programm. Foto: Jens Meyer

Auch bei Becker Marine Systems werde man weiterhin innovative Ideen vorantreiben. So plant Kuhlmann – er ist seit 2003 Geschäftsführer des sich als Marktführer für Hochleistungsruder und Energiesparlösungen im Bereich der Manöveriertechnik für alle Schiffstypen sehenden Unternehmens – nicht nur die effizienten Hochleistungsruder und maritime Energiespartechnologien in die nächste Generation zu bringen, sondern auch hydrodynamische Performance- Pakete, komplette Manövrier- & Propulsionslösungen und Systeme für windunterstützte Schiffe anzubieten. JPM