Schlagwort: MS Mona Lisa

Kreuzfahrt durch Meck-Pomm: Mitte Juni startet CroisiEurope seine Flussreisen zwischen Potsdam und den deutschen Ostsee-Inseln

Pressemitteilung

In diesem Sommer lädt die Reederei CroisiEurope zu einer besonderen Deutschlandreise. Eine siebentägige Kreuzfahrt führt zu einigen der interessantesten Orte und Landschaften Mecklenburg-Vorpommerns. Von Potsdam aus geht es durch die verschlungenen Wasserwege des romantischen Havellands bis zu den historischen Hansestädten Greifswald und Stralsund. An der Küste angekommen, werden gleich drei Inseln angesteuert: Rügen, Usedom und Hiddensee. Ein weiterer Höhepunkt auf der Reise ist ein Abstecher ins polnische Stettin. Die Kreuzfahrt, die auch in umgekehrte Richtung von Stralsund nach Potsdam angeboten wird, findet von Mitte Juni bis Ende August 2021 an verschiedenen Terminen statt und ist ab 1.198 Euro pro Person in der Doppelkabine unter www.croisieurope.de buchbar.

Reiseverlauf:

Potsdam, die Residenzstadt Friedrich des Großen, ist Ausgangpunkt für die Kreuzfahrt, die je nach Termin auf der MS Mona Lisa oder auf der MS Victor Hugo angeboten wird. Nach einem Abstecher in die Bundeshauptstadt Berlin legt das Schiff Richtung Eberswalde ab. Dort steht ein Ausflug zum ehemaligen Zisterzienserkloster Chorin auf dem Programm, das wegen seiner faszinierenden Architektur inmitten seenreicher Umgebung Besucher aus aller Welt anzieht. 120 Kilometer von Berlin entfernt, an der Mündung der Oder zum Stettiner Haff, liegt einer der größten Seehäfen des Ostseeraums. Die historische Altstadt von Stettin mit dem Schloss der Herzöge von Pommern lernen die Kreuzfahrer bei einer geführten Tour kennen. Der pommersche Greif ist auch das Wappentier der Hansestadt Greifswald, deren Backsteingotik die Reisenden bei einem Landausflug bestaunen können. Bekanntester Sohn der Stadt ist der Maler Caspar David Friedrich, dessen berühmtes Kreidefelsen-Motiv die Kreuzfahrer einen Tag später auf ihrer Rundfahrt über die Insel Rügen sehen werden. Welche Plätze Thomas Mann und andere Künstler an Usedom besonders schätzten, können die Reisenden auf einer Inseltour erfahren. Hiddensee erleben die Kreuzfahrer auf einer gemütlichen Planwagenfahrt, die auch zum Sommerhaus von Gerhard Hauptmann führt. In Stralsund gehen die Gäste von Bord.

Reisedetails:

Die siebentägigen Kreuzfahrten, die von Potsdam nach Stralsund und auch in umgekehrte Richtung von Stralsund nach Potsdam stattfinden, werden ab Mitte Juni bis Ende August an verschiedenen Terminen angeboten. Der Reisepreis ab 1.198 Euro pro Person in der Doppelkabine umfasst neben der Vollpension auch die Getränke zu den Mahlzeiten und an der Bar, sowie ein Galadinner und alle Landausflüge. Die Kreuzfahrten auf der MS Mona Lisa oder auf der MS Victor Hugo sind in jedem Reisebüro, direkt beim Reiseveranstalter Anton Götten telefonisch unter 0681 30 32 555 oder online unter www.croisieurope.de buchbar.

Tect: PM CroisiEurope

Anton Götten Reisen mit neuem Gruppen-Katalog 2022 für CroisiEurope-Flusskreuzfahrten

Pressemitteilung

Anton Götten Reisen geht mit seinem neuen Gruppenkatalog Flusskreuzfahrten für 2022 an den Start. Der Saarbrücker Reiseveranstalter verzeichnet bei seinen Partnern bereits eine starke Nachfrage für die Angebote des nächsten Jahres, die er gemeinsam mit der französischen Reederei CroisiEurope auflegt. Nachdem für die laufende Saison, die Corona-bedingt schwächer angelaufen ist, die Tendenz für Buchungen ab dem Sommer jetzt nach oben zeigt, geht Anton Götten Reisen auch sehr zuversichtlich in das Gruppengeschäft für das kommende Jahr.

Eine große Anzahl der Flusskreuzfahrten wird als deutschsprachiger Vollcharter angeboten. Dabei gehört auch 2022 wieder die „Vollpension Plus“ zu den Serviceleistungen, bei der die Getränke zu den Mahlzeiten und an der Bar inklusive sind. Für seine Partner hat der Veranstalter ein Rundum-sorglos-Paket geschnürt, das neben der Verwaltung der Kabinen-Kontingente auch die Koordination der Ausflüge, die Reiseausschreibung inklusive Bilder und diverse weitere Leistungen umfasst. 

Die Reisedestination Deutschland, die an Wertschätzung stark gewonnen hat, bedient CroisiEurope 2022 mit einer neuen Route. Ganz im Zeichen der deutschen Romantik wird die Flusskreuzfahrt der MS Mona Lisa stehen, die über Anton Götten Reisen zu buchen ist. Auf dem Neckar, der eines der kurven- und abwechslungsreichsten Flusstäler Deutschlands geschaffen hat, führt die Reise von Stuttgart aus über Ludwigsburg, Heilbronn, Eberbach nach Heidelberg und weiter über den Rhein bis nach Straßburg.

Die fünftägige Kreuzfahrt auf der MS Mona Lisa umfasst neben der Vollpension an Bord inklusive Getränke auch die Landausflüge, z.B. zum Residenzschloss in Ludwigsburg, zum Kloster Maulbronn oder eine Stadtführung in Heidelberg. Die Reise, die vom 25. bis 29. September und vom 8. bis 12. Oktober 2022 stattfindet, ist pro Person in der Außenkabine ab 798 Euro buchbar.

Im neuen Gruppen-Programm 2022 für den deutschen Markt bietet Anton Götten Reisen als Generalagent für CroisiEurope wie gewohnt sein großes Portfolio an Flusskreuzfahrten auf über 20 Flüssen in Europa, Afrika und Asien an. Darunter sind die weiterhin besonders nachgefragten Klassiker auf Donau, Rhein, Rhône und Seine, aber auch Reisen auf dem Guadalquivir oder dem Mekong.

Text: PM Anton Götten