Costa Kreuzfahrten: Neue Herbstangebote

Foto: Costa Crociere

Mit Covid-Versicherung und ohne Einzelkabinenzuschlag

Pressemitteilung

Für alle, die kurzentschlossen ihre Herbstferien in der Sonne und auf dem Meer verbringen wollen, hat Costa neue attraktive Kreuzfahrtangebote für die nächsten Monate. Ab sofort können Kurzentschlossene eine Costa Kreuzfahrt im westlichen und östlichen Mittelmeer günstig buchen und sich dazu noch auf eine inkludierte Covid-Versicherung verlassen. Ein weiterer Pluspunkt für Singles: Bei den neuen Herbstangeboten entfällt der Einzelkabinenzuschlag.

Reisezeitraum September bis November

Ab September bis Ende November sind einwöchige Abfahrten auf der Costa Smeralda und Costa Firenze im westlichen Mittelmeer sowie auf der Costa Luminosa und Costa Deliziosa im östlichen Mittelmeer zu Sonderpreisen kurzfristig buchbar. Starthäfen sind Savona und Triest. Weitere Informationen zu den Angeboten und Routen finden sich unter www.costakreuzfahrten.de.

Inkludierte COVID-Versicherung

Die Versicherung „Corona-Urlaubsschutz Basis Plus“ der Partnerversicherung HanseMerkur ist im Reisepreis inklusive (Reisedauer bis 45 Tage) und beinhaltet:

  • Corona-Reise-Rücktrittsversicherung
  • Corona-Urlaubsgarantie (Reiseabbruch-Versicherung)
  • Corona-Reise-Krankenversicherung

Preisbeispiel

Die 7-tägige Kreuzfahrt der Costa Smeralda ab Savona – Marseille – Barcelona – Palma de Mallorca – Palermo – Civitavecchia und zurück nach Savona ist inklusive Covid-Versicherung ab 599 Euro pro Erwachsenen in der Balkonkabine buchbar. Singles buchen die Reisen ohne Einzelkabinenzuschlag.

Auf Nummer Sicher

Auf allen Costa Schiffen gilt das erprobte und zertifizierte Gesundheitsprotokoll der Reederei, das mit wissenschaftlicher Unterstützung unabhängiger Experten entwickelt wurde. Zu unseren Maßnahmen gehören u.a. die verpflichtenden und kostenfreien Covid-Tests für alle Gäste und Besatzungsmitglieder vor und während der Reise, begrenzte Passagierzahlen, strikte Einhaltung der AHA-Regeln, geschützte Landausflüge sowie geschultes medizinisches Personal und Testkapazitäten an Bord.

Mehr Informationen unter www.costakreuzfahrten.de oder in jedem guten Reisebüro.

Text: PM Costa Kreuzfahrten