Costa Kreuzfahrten ab heute bundesweit in Kino mit „Die goldenen Zeiten“

Ab heute startet bundesweit der Kinofilm „Die goldenen Jahre“, gedreht wurde während ener Mittelmeer-Kreuzfahrt an Bord der Costa Smeralda. Foto: Costa/Alamode Film

Pressemitteilung

Gedreht wurden zahlreiche Szenen des Kinohighlights mit Esther Gemsch und Stefan Kurt auf der Costa Smeralda, einem LNG-Schiff von Costa Kreuzfahrten. 

Mit viel Applaus startete der Kinospielfilm «Die goldenen Jahre» bei der gestrigen Premiere in München und ist ab heute in den Kinos in Deutschland. Die respekt- und humorvoll erzählte Geschichte über ein Schweizer Ehepaar und dessen holprigen Start ins Rentnerleben erntete bereits zahlreiche positive Kritiken. Regisseurin Barbara Kulcsar, Drehbuchautorin Petra Volpe, den Hauptdarstellern Esther Gemsch, Stefan Kurt, Ueli Jäggi, Guni Ellert und dem gesamten Team gelingt es, die mühsamen und auch die guten Seiten des Älterwerdens mitreißend, gefühlvoll und mit der richtigen Prise Ironie in eine unterhaltsame Komödie zu verpacken.

Ab heute in 70 Kinos in ganz Deutschland zu sehen

Die Entscheidung, lange gehegten Träumen nun endlich nachzugeben, fällt für mehrere Protagonisten des Films auf dem Kreuzfahrtschiff. Für die Szenen an Bord wählten die Produzenten und die Regisseurin die Costa Smeralda, ein LNG-betriebenes Schiff der Flotte von Costa Kreuzfahrten aus. Während einer Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer wurde eine ganze Woche gedreht: Im La Colombina Restaurant, in der Mastroianni Gran Bar, auf den Außendecks wie der Piazza di Spagna und dem Volare Skywalk, im Settimo Cielo Pool-Bereich, in den Kabinen und Suiten sowie im Fitness- und Spa-Bereich. 

Foto: Alamode Film

Die Costa Smeralda als spektakuläre Filmkulisse 

„Wir haben uns sehr gefreut, dass Zodiac Pictures die Costa Smeralda für dieses besondere Projekt ausgewählt hat,“ so Dr. Jörg Rudolph, General Manager Germany bei Costa Kreuzfahrten. „Sie ist als Smart City konzipiert und eines der modernsten, technologisch fortschrittlichsten Schiffe, die derzeit auf den Meeren unterwegs sind. Gleichzeitig ist die Costa Smeralda eine wahre Schönheit, durchzogen von hochwertigen italienischen Designkonzepten, die prima mit der kreativen Vision der Produzenten und der Regisseurin harmoniert hat.“

Auch für Lukas Hobi, Produzent von Zodiac Pictures, war das Kreuzfahrtschiff kein alltäglicher Arbeitsort: „Wir haben mit unseren Produktionen schon an vielen Orten der Welt gedreht, aber der Dreh auf einem Kreuzfahrtschiff ist außergewöhnlich. Das gesamte Team hatte große Freude dabei, auf diesem neuen und visuell attraktiven Schiff zu drehen.“

Offizieller Kinostart am 17. November 2022

Der Film läuft ab 17. November 2022 über den Verleiher Alamode Films in ausgewählten Kinos in ganz Deutschland: Berlin, Magdeburg, Potsdam, Rostock, Aachen, Bochum, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Gelsenkirchen, Köln, Münster, Oelde, Baden-Baden, Darmstadt, Enkenbach-Alsenborn, Ettlingen, Frankfurt/Main, Freiburg i. Br, Giessen, Heidelberg, Heilbronn, Hemsbach, Karlsruhe, Kassel, Konstanz, Lörrach, Mainz, Mannheim, Marburg, Ochsenfurt, Pforzheim, Saarbrücken, Schweinfurt, Wiesbaden, Würzburg, Bremen, Göttingen, Hamburg, Hannover, Kiel, Oldenburg/Old., Osnabrück, Chemnitz, Dresden, Erfurt, Görlitz, Halle/Saale, Leipzig, Weimar, Zwickau, Augsburg, Bad Füssing, Bad Reichenhall, Bad Tölz, Bamberg, Fürth, Gauting, Ingolstadt, Memmingen, München, Neufahrn, Nürnberg, Penzing, Regensburg, Rottenburg/Neckar, Stuttgart, Ulm, Weingarten

Weitere Infos unter https://www.alamodefilm.de/kino/detail/die-goldenen-jahre.html

Weitere Informationen unter www.costakreuzfahrten.de.

Text: PM Costa Kreuzfahrten