Fangfrische Magazine setzen Kurs auf Bremerhaven

Auf dem Messestand Bremen+Bremerhaven zur Internationalen Tourismus-Börse (ITB) 2023 in Berlin präsentieren Herausgeber Hermann Schünemann, Bremerhavens Oberbürgermeister Melf Grantz und Dr. Ralf Meyer, Geschäftsführer Erlebnis Bremerhaven GmbH, die frischen Ausgaben der beiden Magazine. Bild: Dominik Mager / Erlebnis Bremerhaven GmbH

Neuauflagen der Magazine „Bremerhaven Fangfrisch“ und „Kurs Bremerhaven“ für 2023 erhältlich

Pressemitteilung

Fisch auf vielfältige Weise zu erleben, spannende Geschichten über die Vergangenheit und Zukunft der Kreuzfahrt zu lesen sowie den Aufbruch in eine bessere Zukunft erfahren – das sind nur einige der Themen der bereits zum siebten Mal erscheinenden Magazine „Fangfrisch“ und „Kurs Bremerhaven“, die heute auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) vorgestellt wurden. Die Themen Fischerlebnis und Kreuzfahrt stellen zwei der wichtigsten Säulen des Bremerhaven Tourismus dar und werden auf insgesamt rund 130 Seiten umfangreich präsentiert.  „Nach zwei schwierigen Jahren nimmt nun die Kreuzfahrt wieder richtig Fahrt auf und davon profitiert auch der Kreuzfahrtstandort Bremerhaven. In Kombination mit unseren touristischen Attraktionen wie das Klimahaus, das Deutsche Auswandererhaus und dem Zoo am Meer sowie mannigfaltigen Fischerlebnissen lädt unsere Stadt als Start- und Zielhafen zu vielseitigen Reiseerlebnissen schon vor der Traumfahrt ein“, erklärt Dr. Ralf Meyer. Die Endverbraucher-Magazine entstehen jährlich in Kooperation des Schünemann Verlags und der Erlebnis Bremerhaven GmbH und sind sowohl in den Tourist-Informationen, auf Messen und im Kreuzfahrtterminal erhältlich. Auch der Promotionbus hat den Lesestoff an Bord.

Fisch kulinarisch, wissenschaftlich oder sogar im Schlaf erleben in „Bremerhaven Fangfrisch“

Leser:innen können auf knapp 50 Seiten sowohl in die Vergangenheit abtauchen und erfahren, wo die deutsche Hochseefischerei ihren Anfang nahm als auch mit dem hochmodernen BremerhavenGuide, einer App mit Augmented Reality Elementen, einen Blick in die Zukunft werfen. Gemeinsames Kochen im Fischkochstudio und viele Rezeptideen erweitern das Kulinarikwissen. Die Museen der Stadt sowie der Zoo am Meer vermitteln Wissen mit Spaß und dass auf dem Windjammer „Schulschiff Deutschland“ Gäste auf dem letzten deutschen Vollschiff direkt im Hafen schlafen können erzählt „Bremerhaven Fangfrisch“ auch. Authentische Geschichten von Menschen und Unternehmen runden das Magazin ab.

Leinen los mit dem mit dem Kreuzfahrtschiff „Kurs Bremerhaven“ 

Bremerhaven war bereits vor 200 Jahren Startpunkt zahlreicher Schiffsreisen in die Welt. Heute ist die Fahrt zu neuen Zielen auf modernen Kreuzfahrtschiffen deutlich komfortabler und kürzer. Ideal, um mit dem Magazin bereits vor der Reise die Seestadt zu erkunden und deren Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Ein Blick hinter die Kulissen der großen Passagierschiffe, Routenvorschläge und Infos zu klimagerechten Reisen erleichtern schon zuhause die Planung. Die vielseitige Bremerhavener Hotellerie sorgt zudem für erholsame Nächte vor Ort. Die Großveranstaltung „Maritime Tage 2023“ vom 16 bis 20. August wird ebenfalls präsentiert.

Text: PM Erlebnis Bremerhaven